9. Juni 2017

Taschen-Sew-Along_ Nr 5



Danke sagen, möchte ich für eure vielen und lieben Kommentare
 zur Streifentasche AnneBag
...ich habe mich sehr darüber gefreut,
es ist "das Salz in der Suppe" , beim Bloggen
...denn ohne Euch, ist alles doof;-)- DANKE!

****

Ja ich weiss, ich bin spät mit der Mai-Tasche für den Taschen-Sew-Along...
doch lieber spät, als garnicht, oder? ;-)
Vor einiger Zeit schon,
 hatte ich von diesem Stoff gekauft...



- ich hatte mich schon geärgert, das ich sowenig genommen hatte
darum  hatte ich ihn wohl auch so geschont.

Nun hatte ich kürzlich das Glück und habe den Restbestand erwischt
- nun mochte ich ihn endlich anschneiden;-).


In der Sidebar auf Alice Blog, habe ich eine
"Free - Anleitung und Schnittmuster"
für eine von mir noch unbekannte Kosmetiktasche,
die sich "Flower Power" nennt,
 entdeckt

...und so habe ich gleich losgelegt...ich habe sie etwas kleiner genäht, also geschrumpft...und so passt es für mich auch  nachträglich
 zum MAI-Thema von :



Mit gefällt die zusätzliche Tasche vorne 


...evlt für ne Haarbürste, oder Kosmetikpinsel oder aber für Handarbeitsutensilien, wie Schere, kleines Lineal usw.


- innen mit zusätzlich zwei kleinen Taschen



Was mir bisher allgemein bei den Täschchen nie so gut gefiel, war die Reißverschlusslösung an den Enden....auch bei dieser leider nicht.

Wie durch einen Zufall- oder sollte es gerade so sein?
...entdeckte ich auf Pam`s Blog, ein Free-Tutorial,
wie man es besser lösen kann.

Das werde ich beim nächsten Mal auf jeden Fall testen.

Dieses ist mein etwas verspäteter Mai-Beitrag zum Thema:
 Tasche geschrumpft
Taschen Sew-Along

*******

Ganz nebenbei:


- in der FB-Gruppe Patchwork-Gilde, ist gerade das
Wochen Thema: Rauten

Habe schon länger keine 
Rauten  gearbeitet , doch wusste ich das in meinem Archiv, Bilder aus längst vergangenen Zeiten sein mussten.
 ....dort fanden sich ein paar ältere Arbeiten, mit handgelieselten Rauten ...
und da ich sie schon mal für den Beitrag, in der PW-Gilde hervor gekramt habe;-), ...dachte ich mir
 zeige ich sie auch hier einmal...



- ein Kissen in Schwarz-weiß, wünschte sich damals unser Sohnemann
(die Fotoqualität war noch nicht so gut)
- ich glaube es existiert immer noch;-)



-erinnert sich vielleicht noch jemand an die damaligen Stoffe
 (müsste 80 er- 90 er Jahre gewesen sein)
- es waren meine Anfangstoffe und meine Liesel-Anfänge;-)


                                       Liebe Grüße Klaudia                                          

Kommentare:

  1. Liebe Klaudia,
    das Täschchen sieht wunderschön aus! Diese Idee mit der zusätzlcihen Tasche vornedrauf gefällt mir, ebenso wie dieser fröhliche Dreiekcsstoff :O)
    Auf die neuen Rauten bin ich gespannt :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und ein herrlich sonniges Sommerwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Klaudia, das ist ein sehr hübsches Täschchen geworden, der Stoff ist wirklich super dazu und diese extra Aussentasche ist der Hit. Danke für den Link zu der Anleitung mit dem Reissverschluss, die ist toll.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia,
    besser spät als nie! Das geht mir auch oft so, dass eine Terminarbeit erst auf den letzten Pfiff erledigt wird. Das ist eine nette Variante mit der offenen Seitentasche. Hab' gerade mal den Link angeguckt. Das ist ja immer so ein heikles Ding mit den RV-Enden. Nachteil dieser Art, es zu nähen, ist die deutlich schmalere Eingriffsöffnung. Das funktioniert bei kurzen RV's dadurch auch nicht so gut. Ich finde immer die bei Pattydoo's Susie beschriebene Endlösung gut.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich schön mit dieser zusärtzlichen vorderen tasche. Jetzt gehe ich mal bei Alice und Pam stöbern. Und du bist dann schuld, wenn meine ToDoListe wieder ins Unendliche wächst ;-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Klaudia, das Täschchen finde ich sehr gut. Mir gefällt die vordere Tasche besonders! Den Link schaue ich mir später an.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Klaudia,
    wieder so ein schönes Täschchen aus sehr schönen Stöffchen. Ich musste natürlich gleich erstmal bei Alice stöbern. Danke für den Link, liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Klaudia, wow die Tasche ist toll und die Raffinesse mit den Farben und der kl. Tasche vorne, super. :-)
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Schön sieht deine Tasche aus. Und die kleine Vordertasche ist praktisch.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Eine schöne Tasche, tollen Stoff hast Du genommen, vielen Dank für den Link.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Der tolle Stoff ist wie geschaffen für dieses Täschchen. Die RV-Variante hab ich mir gleich angesehen, so nähe ich seit einiger Zeit all meine Kissen-RV ein. Ich finde diese Methode prima.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Klaudia,
    Irgendwann findet jeder Stoff seine Bestimmung, Die Kosmetiktasche ist sehr süß geworden. Schön, wenn auch noch dinge aus den Anfänger der PW Zeit existieren -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  12. Wieder so eine tolle Tasche - ja und der Mai ist doch gerade erst vorüber :-)!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Klaudia,
    Die Tasche gefällt mir super mit der raffinierten Vorderseite. Toll!!!
    Liebe Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen
  14. Great idea to add a pocket to the outside of the cosmetic bag, Klaudia - and the pockets inside as well. Thanks so much for the link back. It's really easy to add the tab.

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...