23. Oktober 2016

Zentangle - Kritzeleien mit der Nähmaschine

Kennt ihr Zentangle - Kritzeleien "eigentlich" auf Papier?

Ich hatte mal wieder Lust, diese "Kritzeleien",
mit der Nähmaschine zu malen.


....es macht Spaß!


- ich liebe diese Muster und wie man es durch kleine Schattierungen, dimensional gestalten kann


 - diese Größe, ca 20 x 20 cm,
 hat ca 2,5 Stunden gedauert
 - man glaubt es kaum;-)



Mit der Einfassung habe ich mich anfangs ein wenig schwer getan...zunächst wollte ich nur eine schwarze Umrandung, dann kam die Idee mit den Karos....

Als ich zwei Seiten fertig hatte, war das Gefühl, es könnte vielleicht rund herum zu viel werden 

- GsD habe ich mich nochmal umentschieden, weil ich denke,
  das wäre zuviel geworden.


Was meint ihr, sollte ich den kleinen,
 gelieselten Schmetterling ( so noch unfertig),als Farbklecksel darauf applezieren?
- oder eher nicht
...bin gespannt, wie eure Meinungen sind?
Das kleine Quiltchen ist fertig- mit kleinem Tunnel auf der Rückseite...und hängt nun schon mal in meinem Nähzimmer ;-) - Foto folgt!

******

Meine Freundin, brachte ein paar ausgelesene Bücher mit...ich entschied mich für dieses,
weil ich den Titel schon sehr witzig fand!

Vielleicht kennt es von euch schon jemand?


Bin gespannt wie es ist;-)

*****

Eine weitere schöne Herbstkarte, erreichte mich, aus dem Monatstausch,im Patchwork und Quiltforum.



Marita (Kesseschere) hat sie kreirrt.
Danke Marita.

Tagesspruch:
„Alle Dinge sind, wie sie sein können.
Könnten sie anders sein, wären sie anders“.

Georg Iwanowitsch Gurdjieff



Habt einen schönen Sonntag....

eure Klaudia  

Kommentare:

  1. Richtig toller Quilt! Die Kritzelei ist der Hammer, da bin ich noch weit weg, bis ich sowas kann. Toll. Den Schmetterling würde ich aber weglassen.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  2. Gut, dass ich sitze, sonst wäre ich hinten über gefallen. Das hast du so frei Hand mit der Maschine gekritzelt?!?! Wahnsinn!!! Und neiun, bitte keinen Schmetterling. Der passt so gar nicht!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia,
    deine Kritzeleien gefällt mir unheimlich gut!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Klaudia,
    die zentangle machen aber auch Spaß. Dein Miniquilt sieht richtig toll aus und der Rand ist perfekt so, wie er ist.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Klaudia, Zentangle auf Papier kenne ich,
    aber auf Stoff habe ich es noch nie gesehen und es ist unglaublich schön, wie Du das gequiltet hast. Die Wirkung ist phänomenal und fantastisch! Den Schmetterling würde ich auch weglassen:-)
    glg zu DIr
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Moin Klaudia,
    Hast Du die Lineale ausprobiert?? Dee kleinen Quilt sieht sehr schön aus. Ich würde ihn so ohne Schmetterling lassen
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Klaudia,
    ja wow sowas habe ich noch gar nicht gesehen! Das sieht so toll aus, man könnte es stundenlang betrachten und sich darin richtig verlieren. Gibt es dazu ein Buch? Oder machst du es einfach nach Gefühl? Bin wieder neugierig...lächel..
    Grandios! Auch die Idee mit den Karos drum herum gefällt mir sehr, ich denke auch das es eine gute Lösung war sie nur auf die halbe Seite zu nähen so kommt alles genau zu richtigen Teilen zur Geltung. Den bunten Schmetterling würde ich auf jeden Fall noch applizieren, er ist der verträumte Farbtupfer. Passt perfekt.
    Grüß dich herzlich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Sehr akkurat sieht das muster aus, ich dachte zuerst du hättest es mit der Stickmaschine machen assen

    einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  9. Auch wenn ich nur das wiederhole was alle vorhergehenden Kommentare schon enthalten: Ich bin begeistert!!!!! Ich kenne das Muster nur in Patchworkblöcken genäht. Da hast Du ein richtiges Meisterwerk geschaffen. Und obwohl ich so kleine Farbkleckse auf schwarz/weiss sehr gerne mag finde ich auch, dass der hübsche Schmetterling hier nicht so richtig passt.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Klaudia,

    deine Kritzelei finde ich sowas von toll....einwandfrei!!!
    Hmm....dein Schmetterling weiß ja gar nicht wohin er fliegen soll...ich denke, du solltes ihn von dieser Verwirrung verschonen.
    Er wird sicherlich woanders ein schönes Plätzchen finden.

    Liebe Grüße Angi

    AntwortenLöschen
  11. So feine "Kritzeleien"! Die Herbstkarte zeigt sehr schön den Herbstwald!
    Und viel Spaß beim Lesen! Vielleicht einige lustige Gedanken aus dem Buch schreibst Du auch hier?

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia
    Woowww der Quilt sieht fantastisch aus und es war eine gute Idee nur den halben Rand in Blöckchen zu machen, sieht so super toll aus
    Den Schmetterling würde ich weg lassen
    Eine tolle Herbstkarte hast du bekommen
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und grüsse dich ganz lieb Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  13. WOW! Der kleine Quilt sieht mega schön aus. Kleinen Dingen sieht man oft die viele Arbeit nicht an. Aber dein Zentangel-Quilt ist der Beweis wie aufwendig er gearbeitet ist.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Klaudia,

    dein kleiner Wandbehang ist Spitze. Auf jeden Fall war es eine gute Idee nur auf der einen Hälfte die Karos zu machen.
    Der Klappentext vom Buch hört sich interessant an.
    Viele liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Ich kann nicht mal mit dem Bleistift/Kuli so zeichnen wie du mit der Nähmaschine! Deshalb hatte ich ja auch Musik in der Oberstufe ;-)). Haste echt wieder toll gemacht!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  16. Der Zentangle ist große Klasse, bin sprachlos wie du das hingekriegt hast. Gut dass du die Karos nur auf zwei Seiten genäht hast, rundum würden sie das tolle Motiv erdrücken. Und bitte keinen Schmetterling, auch er würde nur stören. Auf einer Blume ist er besser aufgehoben.
    LG este

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia,
    das ist ja eine tolle Arbeit, die gefällt mir richtig gut! Es erinnert mich an Fadenspannereien, die ich ganz früher mal gemacht habe....
    Das Buch klingt wirklich lustig, viel Spaß beim Lesen :O)
    Und die herbstliche KArte ist auch wunderschön!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Klaudia,
    Zentangle auf Stoff, der Wahnsinn. So toll, auch die Randgestaltung.
    Bin gespannt, wie dir das Buch gefällt. Der Titel hört sich gut an!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Klaudia,
    deine Wandbehang ist spitze geworden. Ich kämpfe mit dem Muster schon auf Papier, dass du das so super auf Stoff umsetzen kannst, Hut ab.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Klaudia,
    Du bist eine Meisterin im Quilten, ich bin begeistert. Das Buch könnte mir -vom Titel her - auch gefallen -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  21. Wow, das sieht echt klasse aus! Ich finde es so wie es ist absolut perfekt, den kleinen Schmetterling würde ich nicht mehr drauf nähen. Den kannst Du sicherlich noch für etwas anderes gebrauchen.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  22. Das Zentangle Bild ist richtig cool geworden und eine tolle Idee. Die Umrandung ist auch sehr gelungen. Den Schmetterling würde ich auch weglassen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  23. Der Spruch ist genial - den nehme ich mir (dein Einverständnis vorausgesetzt) mit. Und WOW zu deinen Kritzeleien! Absolut genial schaut es aus und der Schmetterling? Kann - muss nicht! ;-) LG Martina

    AntwortenLöschen
  24. Ich könnte das nicht mal mit dem Stift, geschweige denn mit der Nähmaschine. Echt toll.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  25. sehr cool! Schwarz-weiß, grafisch und schön umgesetzt.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  26. Wow, so fit möchte ich auch im Nähen sein! Großartige Arbeiten, die Du da präsentiert hast. Ich würde den Schmetterling weglassen.
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen

♥♥♥-lichen Dank, dass du dir die Zeit, für einen lieben Kommentar genommen hast !Ich freue mich darüber sehr!
Allerdings sind Fragen und konstruktive Kritik erwünscht und werden so wie es mir möglich ist, schnellstens beantwortet.
Jedoch allen eine Antwort-Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgründen einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...