13. August 2013

...weitere "Herumliegerlis" sind fertisch - :o)

Noch allerlei "Herumliegerlis"
fand ich beim Durchstöbern  meiner Kistchen
....doch das sollte sich ändern !
Hatte ich mir das, nicht schon Anfang des Jahres vorgenommen,
 die UFOs, auch die "Kleinen" mal weiter zu verarbeiten...!?!
 
Jaaahaa...;-) und so habe ich sie nun verarbeitet:
  

...eine Lieselarbeit,
der blaue Stoff war mal ein Sommerkleid,
- ich fand es immer sehr schön
und so habe ich die Reste vom Kürzen, verlieselt ;o)


....dieses rote Teilchen,
 ist ein Überbleibsel  aus meinem Quilt
" Storm at sea"
 - eingefasst wurde es mit  einem "Flower Power"  Webband ! 


...es sind immer mal wieder
ganz  beliebte Mitbringsel
...
darin kann man z. B. prima, Kissen verschenken! ;o),
oder anstatt Plastiktüte, als tolle Einkaufsmöglichkeit verwenden
...denn unsere Umwelt wird es uns danken!


Auch diese handgelieselte Applikation, liegt schon länger...
und als ich so beim Jeans zerschneiden war,
dacht ich mir
...die rote Sternlieseleiwürde gut zu Jeans passen
- gedacht - genäht!

Nun ist es ein Täschchen geworden...


...nun sind wieder ein paar "Herumliegerlis" fertig
 (sorry, ich find das Wort so schön ;o),
und die Geschenkekiste etwas aufgefüllt

- und meine Reste-Kiste ist wieder etwas leerer geworden



Ein herzliches

möchte ich Euch ,
 für eure lieben Kommentare "sagen"
 ...über die ich mich immer wieder sehr freue,
 
denn sie spornen mich u.a. an,
meinem Hobby und dem Bloggen,
  treu zu bleiben.....
und über neue interessierte Leserinnen,

 freue ich mich natürlich auch immer wieder sehr!

Seid herzlich willkommen hier
...und ich hoffe, es gefällt euch bei mir!


*****

Spruch des Tages:

"Wer etwas will, findet Wege.
Wer etwas nicht will, findet Ausreden!"


Kommentare:

  1. Tolle Taschen! So etwas macht doch immer Freude!
    Wirklich klasse!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Klaudia,
    guten Morgen!
    Herumliegerlis... ja, ein hübsches Wort :O) Und schönes hast Du aus ihnen wieder gezaubert :O)
    Der Spruch ist auch wieder super und so wahr!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia,
    Wo soll ich jetzt anfangen? Dein Blog ist wunderschön inspirierend und es ist eine Freude ihn zu besuchen. Deine Resteverwertung super, wenn Du fertig bist, kannst Du gerne zu mir kommen, besonders gefällt mir das Jeanstäschchen, ich habe so viele Jeans herumliegen, daraus muss ich auch etwas machen -
    liebe Grüße und schönen Tag
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. das ist eine tolle möglichkeit diese einfachen einkaugsbeutel aufzupeppen.

    ich hab das schon mit probeläppchen vom sticken so gemacht. oben dann noch einen reipverschluss ans läppchen und schon hat man einen verschleißbare tasche für die geldbörse

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Klaudia ,
    also du hast mal Ordnug gemacht & dann kommen gleich so hübsche Taschen dabei raus ???
    Die kleine Jeanstasche ( für Kosmetik ?) ist besonders niedlich geworden .
    Es führen halt viele Wege nach Rom :)))
    dein Spruch ist klasse .
    Liebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Klaudia,
    schöne Taschen hast Du da gezaubert.
    Ich habe auch noch so einige Ufo's herumliegen und ich finde, dass Du Deine Stöffchen gut umgesetzt hast, tolle Idee!!!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!!!

    Liebe Grüsse
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Wieder drei gelungene Arbeit und wieder was weggeschafft. Klasse.

    Nana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Klaudia,
    schöne Herumliegerlis hast du beendet (das Wort gefällt mir auch besonders gut!). Es ist immer wieder sehr befriedigend und befreiend die Restekiste ein wenig zu leesen und dabei so kreativ zu sein.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Klaudia,
    Du hast Deine übrigen Blöckchen sehr schön verarbeitet, alle 3 Taschen sind super.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Klaudia,

    alles so hübsch und so praktisch. Klasse Ideen und wie eisern du den Herumliegerlis an den Hals gehst :-))

    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  11. Der Spruch des Tages gefällt mir.
    Schön sehen sie aus, Deine Werke. Du bist echt fleissig, toll find ich das!
    hab einen schönen Tag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia
    Ich schliesse mich Petra an - ich bewundere dich, wie konsequent du die Herumliegerlis reduzierst. Alle drei sind sehr schön!
    Ich freue mich auch über deinen lieben Kommentar bbei mir! Danke und liebe Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Klaudia, schön dass Du Deine Herumliegerlis so konsquent zu so schönen Dingen weiterverarbeitet hast, ganz toll.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Klaudia, das ist wirklich ein tolles Wort. Ich erfinde auch immer mal wieder ein neues......Z.B meinen Stessel, kein Stuhl und kein Sessel :-) Die Taschen sind alle sehr schön geworden und es ist wirklich schade, wenn solche kleinen Handarbeiten nie zum Einsatz kommen. Wie du uns gezeigt hast, es lohnt sich.
    LG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  15. Und so schöne Sachen sind entstanden...da würde ich Herumliegerlis auch mögen :-)

    AntwortenLöschen
  16. Nach Resten sehen Deine schönen Arbeiten aber gar nicht aus.Du kannst aus Allem immer etwas schönes machen
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia,
    Deine Herumliegerlis hast Du toll vollendet. Sie gefallen mir sehr gut. Wenn ich an meine denke, bekomme ich ein schlechtes Gewissen. Daher werde ich mir Deinen Spruch zu Herzen nehmen und keine Ausreden erfinden.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  18. Feine "Herumliegerli" haben ja eine tolle Entwicklung genommen - sie sind sehr schöne Mitbringsel geworden.

    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja wirklich eine gute Idee. Gerade die einzelnen Blöcke zu verarbeiten finde ich schwierig. Beutel braucht man immer.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  20. Wenn Herumliegerlis so enden, können sie sich glücklich schätzen!

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Klaudia,
    deine Herumliegerlies sind wunderschön geworden. Pass nur auf, dass die Taschen nicht gleich wieder verschwinden. Kaum ist bei mir eine fertig, findet sich spontan der nächste Abnehmer.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Total schön, solche "Herumliegerlis" (echt süsses Wort!) zu verarbeiten! Hachja....vielleicht sollte ich das auch mal machen?! Aber zur zeit bräuchte mein Tag 28 Stunden!

    AntwortenLöschen
  23. Einfach klasse wie du deine Ufos "Herumliegerlis
    ist auch eine tolle Umschreibung,fertig gestellt hast.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Klaudia,
    da hast Du ein paar tolle Ideen für Deine "Herumliegerlis" gehabt. Ich hatte heute auch gerade ähnliches in der Hand und.....hab es wieder weggelegt...hihi.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  25. Gut gemacht, so was kann man kurzfristig immer wieder brauchen.
    Den Spruch find' ich auch sehr passend.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  26. hallo liebe klaudia,
    deine resteverarbeitung ist dir voll gelungen. schöne sachen hast du hergestellt.
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  27. Das sind tolle fertige Sachen, die Ausdauer und Reifezeit hat sich für jedes einzelne Stück gelohnt. Ich habe auch so eine Herumliegerlies-Box, die quilt bald über und es würde nicht schaden, wenn ich mich auch mal daran machen würde.
    Ganz herzlichen Dank auch für Deinen Sinnspruch. Den hänge ich morgen vergrößert gleich mal ins Büro. Mal sehen, ob einige Kollegen darüber nachdenke.
    ANGE_naehte Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Klaudia,
    freut mich, dass Du den Anfang bei "Nix Plastix" gemacht hast, genau so stelle ich es mir vor. Deine Taschen sind schön und praktisch mit Erinnerungen an "ihr früheres Leben". Auch die Idee als Geschenkverpackung für Kissen gefällt mir.
    Die Aktion dauert ja ein halbes Jahr und vielleicht findet sich bei Dir ja noch mehr Stoff, der eine Tasche werden will.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  29. Das sind ja edle Täschchen geworden. Alles verschenkt inzwischen? Schließlich war ja Weihnachten :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Klaudia!
    Schön das du bei der Linkparty dabei bist. Deine Taschen gefallen mir sehr gut und du hast recht da macht das Einkaufen noch einmal mehr Spaß. Besonders gefällt mir die Tasche mit dem Stern!!!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...