14. August 2016

1. Ufo Teil fertig - ein Tischläufer

Als ich in der vergangenen Woche so aus meinem Nähzimmer - Fenster schaute, dachte ich , der HERBST habe schon Einzug gehalten ;-) -  kalt, regnerisch und ungemütlich....konnte mich gerade noch zügeln, doch am liebsten hätte ich den Ofen angefeuert;-)

Die Tomaten werden nicht rot, da sie kaum Sonne bekommen... die ersten Blätter fallen von den Bäumen....oh nein, ich will noch keinen Herbst (obwohl ich ihn sehr mag, aber jetzt noch nicht)!

*****

Voran gekommen bin ich mit den Hexagons, die ich im letzten Posting zeigte.
Gestern war es ein richtiges Glücksgefühl...als ich den Tischläufer fertig hatte;-)


Zunächst hatte ich ja alle Mittelteile ausgewechselt
- dann wurden sie aneinander gelegt um ein Layout auszumachen.



Die Lichtverhältnisse zum Fotografieren, waren nicht die Besten
...doch macht euch auf eine kleine Bilderflut bereit, denn ich
 konnte mich nicht entscheiden;-)


Als ich 12 der Hexagon zusammen gefügt hatte, gefiel es mir noch nicht...es sah aus wie "gewollt und nicht gekonnt"- kennt ihr das?;-)


Mein Lieselprojekt vom Sommer kam mir in den Sinn, (bei dem ich noch nicht weiter voran gekommen war)....und ich zwackte so einige passende Hexies davon ab.

Ich legte einzelne zwischen die großen Hexagons.....


Ja, das wars...so mochte ich es!;-)



Zu dem Zeitpunkt sollte es noch, ein Wandquilt werden.
Doch als die ersten 3 Blöcke, a`4 große und je ein kleines Hexagon,
aneinander genäht waren


 - stand fest....es wird ein Tischläufer;-).

Tischläufer habe ich gerne, in allen möglichen Variationen!





Nun bleiben immer noch so einige Hexies übrig
- für die Wände habe ich eigentlich schon mehr als genug
- vielleicht werde ich noch Kissen, Taschen, oder Sets daraus nähen?

Habt einen schönen Sonntag,

herzlichst grüßt euch Klaudia

Kommentare:

  1. Liebe Klaudia, das schaut jetzt auf alle Fälle sehr gekonnt aus.
    Ein wunderschöner Tischläufer ist das!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das war eine gute Entscheidung mit den kleinen Hexi's zwischendrin!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia,
    Dein Tischläufer sieht toll aus und ich denke, er macht sich auf jeden Fall besser als Läufer, denn an der Wand. Du hast was richtig Tolles aus den Hexagons gezaubert. Auch die Auflockerung mit den kleinen Hexies ist genial.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Was lange währt wird endlich gut, sieht richtig schön "frisch" aus, hast du super gemacht!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Klaudia,
    da sind die Hexas doch zu einem guten Ende gekommen! Ich plädiere für passende Kissen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Klaudia,
    der ist wunderschön geworden und irgendwie passt er schon zum kommenden Herbst. Hier ist es auch sehr wechselhaft, aber heute ist wieder einmal Sommer -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Klaudia,
    mir gefällt dein Tischläufer sehr gut und die Idee, kleine Hexagons mit zu verwenden, gefällt mir sehr gut und und macht den Läufer irgendwie "lebendiger". Passende Kissen aus noch vorhandenen Hexies würden sicher gut aussehen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön sieht dein Hexi-Läufer aus, mir gefällt der Mix aus kleinen und großen Blüten super gut und der farblich passende Rand ist ganz nach meinem Geschmack.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Klaudia,
    tolle Entscheidung aus häßlichen Entleins was zauberschönes zu nähen...erinnert mich an einen internationalen Siggiweihnachtsswap :o((...
    noch einen schönen Sonntag
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Klaudia,
    das war eine gute Idee - sowohl die zusätzlichen Hexies zu verwenden als auch einen Tischläufer daraus zu machen. Sieht super aus!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  11. prima - so sind einen "UFOs" besten untergebracht. Der Tischläufer sieht großartig aus

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön sieht dein Läufer aus. Es war eine super Idee mit den kleinen Hexagons dazwischen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Klaudia,
    manchmal müssen einige Dinge reifen, in diesem Falle die Hexagone. Deine Idee, auch noch kleine Hexi´s einzufügen und dann daraus den Tischläufer zu fertigen, gefällt mir richtig gut. Jetzt sieht es frisch herbstlich aus. Und der Randstreifen ist genau passend - und so richtig meine Farbe ...
    Liebe Grüße und einen gemütlichen Sonntag
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kludia,
    der Hexi-Läufer sieht Klasse aus, vorallen die kleinen Blüten machen sich gut zwischen den Großen.
    LiebeGrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Klaudia,

    ein zauberhaftes kleines Blumenbeet hast du dir da zurechtgenäht...ein ausgesprochen schöner Tischläufer ist das!!

    Liebe Grüße Angi

    AntwortenLöschen
  16. Der Tischläufer ist so sommerlich geworden, als Protest dem kühlen Wetter, das hier auch eingezogen ist. Nähmlich zeigt sich heute auch ein wenig Sonne, aber das kalte Wetter hat ein bisschen Gesundheit und Stimmung verderbt. Aber ich hoffe, den Sommer ein wenig noch zu haben.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia, ich mag solche Bilderfluten sehr gern, ein wunderschöner Tischläufer, tolle Farben toll gequiltet und toll fotografiert.
    Ich freue mich mit dir, dass deine Hexas so herrlich miteinander harmonieren!!!!
    Liebe Grüße an dich, deine Jutta ..... hier ist es seit gestern wieder sommerlicher, nicht heiß, aber wieder besser als in der letzten Woche, hoffentlich ist es bei euch auch so.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Klaudia,
    ja, Tischläufer kann man immer gebrauchen und sind sie dann noch so wunderschön wie deiner!!!! Ja, dann schlägt Frau`s Herz gleich höher!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hexis gehen immer! Bei mir auch!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Klaudia,
    Ja, das ist toll geworden und wenn du noch passende Sets dazu zauberst, ist dein Tisch absolut perfekt (und wir kommen alle zum Essen *smile*)
    Viele liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  21. Gut das du die Hexis etwas ruhen lassen hast, jetzt hast du dir so einen schönen Tischläufer genäht. Sieht so schön frisch und fröhlich aus.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  22. Finde ich toll deine Mühe hat sich gelohnt.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Klaudia,
    der Läufer ist wunderschön geworden! Ja, da hat sich die Mühe gelohnt, ein wirklich schönes Teil! Nun bin ihc gespannt, was Du aus den restlichen Hexis noch zaubern wirst!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Klaudia!
    Der Tischläufer sieht super aus, gefällt mir sehr gut! Ich wünsche Dir eine schöne kreative Woche!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  25. Gute Entscheidung mit den kleinen Hexies zwischendrin! Sieht so sehr schön aus. Könnte ich mir auch für einen Quilt gut vorstellen.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  26. Uiiihh sieht das toll aus der ist richtig gelungen, klasse Farben. :-)
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  27. Wie sagt man doch: Kein Schaden ohne Nutzen. Du hast den Hexis zu einem neuen Leben verholfen und das Ergebnis kann sich sehr gut sehen lassen.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  28. WOW! Der Läufer ist wunderschön.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Klaudia,
    Dein Tischläufer ist wunderschön. Durch die unterschiedlich großen Hexiblumen wirkt alles sehr harmonisch.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  30. Ich nähe ja wirklich sehr, sehr gerne.
    Ich probiere auch immer gerne neue Schnitte aus.
    Aber diese Teile hier, die bewundere ich einfach immer nur.
    Da habe ich mich noch nicht dran gewagt.
    Sieht toll aus dieser Tischläufer.

    AntwortenLöschen
  31. Wunderschön Dein Tischläufer, das Kissen dazu habe ich gerade auch gesehen. Tischläufer finde ich inzwischen toll, um Farbakzente zu setzen und was kleines handliches zu patchworken, auch mal was auszuprobieren -> eine Alternative wenn man schon so viele Kissenbezüge hat ;-))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  32. Love the combination of large and small hexie flowers, Klaudia. I've featured your lovely table runner today.

    AntwortenLöschen
  33. Das ist ein wunderschöner Tischläufer, ganz toll.Danke für den Link und ich wünsche ein schönes Wochenende.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...