13. Oktober 2017

Taschen-Sew- Along-Oktober


Zunächste möchte ich mich herzlichst bedanken, für eure lieben Worte
 zum letzten Posting.
Heute ist schon alles besser überschaubar.
 Geübte Menschen, haben wir ausfindig gemacht, die es sich angeschaut haben, um alles wieder i.Ordnung zu bringen.
Das Terrassendach ist reparabel.....es läuft!;-)

Danke!

********


Im Oktober ging es im Taschen-Sew Along darum,
 
einen Taschenstoff zu gestalten und zu verändern.



Bei Greenfietsen und Katharina  kann man nachlesen, was sie
 sich dabei gedacht haben und wieviele Freiheiten es gibt.
Ich hatte Lust das "Nähmalen", in Verbindung mit Applikation,
mit der Maschine zu intensivieren.
Dafür habe ich den Transporteur, der Maschine versenkt
und das Quiltfüßchen eingesetzt.

Außerdem wollte ich meine Kreation in  Verbindung mit Leder ausprobieren.
Ich hatte kürzlich Lederreste geschenkt bekommen....und zu meinem Vorhaben passte sehr gut, ein Lila Lederrest.

Hier nun mein Beitrag zum Oktober- Taschen-Sew- Along:


Bei einer nächsten Tasche muss ich das Lederteil 
 beim Zuschneiden etwas höher ausrichten,
....somit ist es leider nur am Boden zu sehen.



Ich war am Zweifeln ob meine Kombimaschine wohl die dicken Nähte schafft?
Einlagiges Leder ging wunderbar, aber wo die Nähte doppelt oder gar dreifach lagen, habe ich lieber nicht probiert.
Es waren noch zwei Seitennähte unten zu schließen
...und ich hatte schon überlegt, damit zu einem Sattler zu fahren;-).

Doch dann erinnerte ich mich an meine gute "alte"
"
Husqvarna Computer 500" Nähmaschine,
die mir schon oft, gute Dienste geleistet hatte, zB. bei dicken Jeanshosen, wo sie mühelos drüber hinweg nähte.
Ich habe sie in letzter  "Stiefmütterlich" behandelt ;-),
....denn sie stand nur herum.

Also holte ich sie hervor
....und sie nähte ohne zu Murren, meine zwei kleinen Nähte ;-).
Das ratternde Geräusch der Maschine war ungewohnt
....und den Fadeneinfädler hatte ich vermisst.
Außerdem  dachte ich öfters nicht daran, Gas geben zu müssen,
da sie mit einem Fußpedal betrieben wird...


                                             


Meine Enkelin wird bald 5 Jahre
und sie liebt im Moment, die Farbe Lila sehr...


Ich glaube, sie wird ihr gefallen
...ich freue mich schon auf ihr Gesicht, am Sonntag;-)




Seid ihr abergläubisch?
Heute ist Freitag, der 13.
...ich wünsche euch einen Schönen...;-)
Klaudia


Kommentare:

  1. Liebe Klaudia, ich mag die Malerei mit der Nähmaschine auch sehr gerne, Deine Tasche ist toll geworden. So goldig ist das Eulenmotiv.

    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Perfekt! Du hast das Thema schon wieder umgesetzt! Ich hänge hinterher. Im Moment ist mir nicht nach Taschen. Und die Themen sind im Moment auch nicht so meine!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia,
    das ist ein alelrliebstes Täschchen geworden! Deine Enkelin wird begeistert sein!
    Ach ja, die gute alte Husqvarna Computer 500, sie rattert und rattert und rattert ;O)
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Herbstsonnenwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Durch die Teilnahme an einem Sew Along kommt man zu so schönen Dingen. Dein Täschchen ist sehr gelungen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  5. Toll ist deine Tasche geworden, gefällt mir sehr gut, Das Muster, die Stoffe - kombinieren sehr schön miteinander.
    Schönes Wochenende, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Gnaz toll ist die Tasche geworden. Deine Enkelin wird sich bestimmt darüber freuen.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön geworden!
    Genau das richtige Geschenk für eine bald Fünfjährige :-)

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Klaudia,
    ein sehr hübsche Tasche. Die Idee ist super! Vielleicht mache ich das auch.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  9. Da wird sich deine Enkelin sehr freuen über das schöne Täschchen und dann noch in ihrer Lieblingsfarbe...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Klaudia,
    ein super Täschchen hast du da genäht, die Eule ist der Hit, ich mag das malen mit der Nähma auch sehr gerne! Deine Enkelin wird sich bestimmt sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine goldige Tasche ist dir da von der Nähmaschine gehüpft, liebe Klaudia.
    allerliebst die kleine Eule auf ihrem Ast!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Klaudia. Die Tasche ist einfach toll. Ich traue mich noch nicht an das Nähmalen heran. Aber vielleicht hilft mir ein wenig Übung damit ich auch so ein schönes Täschchen bekomme.
    LG Peggy

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Klaudia, ich find's ganz toll, dass du dich ans Nähmalen herangewagt hast. Das möchte ich ja auch irgendwann mal üben und lernen. Deine Enkelin wird bestimmt begeistert sein von dem süßen Eulen-Täschchen. :-) Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...