25. Januar 2017

Taschen-Sew Along 2017 - Januar, die Zweite;-)


Heute zeige ich euch, die 2.Tasche vom

  
Taschen-Sew Along 2017


 nämlich einen Stoffbeutel;-)

Ich erwähnte ja schon, das ich das vorige Paneel von der ersten Tasche, auch noch in einer anderen Farbe hätte.



Also habe ich es heraus gesucht…und ein paar passende Stoffe dazu.
Da ich meine, das man für einen Stoffbeutel, auch Recyclingmaterial verwenden kann, stand der Entschluß schnell fest, eine ausrangierte Cargohose, eines Familienmitgliedes zu verwenden.

Unterhalb des Knies, fanden sich sogar noch zwei wertvolle teilbare Reißverschlüsse, von ca 65 cm Länge, die ich zunächst mal säuberlich entfernte…wer weiß, wofür sie nochmal nützlich sind (außerdem sind gute RV sehr teuer geworden).;-)

Dann habe ich die Taschen abgetrennt, um sie an anderer Stelle wieder aufzunähen.

Das ist dabei heraus gekommen…:



Für die Tasche,
habe ich zwei Hosenbeine unterhalb des Knies gebraucht....


Auf der Rückseite wurde eine Cargotasche, mit Klettverschluß und ein paar vorhandene Etiketten der Hose angebracht.
Die Nähte habe ich teils mit der Overlockmaschine und die seitlichen Nähte, mit einer "Links-Rechts-Naht", verschlossen!

So ist der Stoffbeutel schön leicht und hat auch etwas "Pepp"!

****

Folgende Geburtstagskarten oder aus anderen Tauschaktionen,
gingen wieder auf die Reise...


an Beate 


an Ina (für 2016)


an Ina (für 2017)

Im Patchwork-und Quilt-Forum habe ich auch wieder getauscht- und die folgende Winterlandschaft auf die Reise geschickt.


Ich liebe diesen "Debby Mumm" Hintergrundstoff;-)
....und was ich ganz faszinierend fand ist, dass das Licht,
 welches sich beim Fotografieren bei Sonnenschein gebildet hatte
...so ausschaut wie Polarlicht;-)


...und eine Überraschungskarte ging noch an Uschy!

Herzlichst eure,
*.:* Klaudia *.:*
**.:: .** **.:: .** **.:: .**

Kommentare:

  1. Liebe Klaudia,
    das Cargo-Hosen-Recycling ist super gelungen!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Klaudia,
    die TASche ist toll gemacht, sehr praktisch hast Du andere Sachen verarbeitet, und mit derf Tasche drauf, ein wirklich toller Helfer beim Einkaufen!
    Die herzigen Karten gefallen mir auch sehr und das Schneemannbild ist traumhaft schön!
    Hab einen wunderschönen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche hat wirklich Pep und die Aussentasche finde ich besonders cool.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Beutel. Wahnsinn, wie anders er auch aussieht als der erste Beutel in diesem dunklen Lila. Gefällt mir aber auch sehr gut.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal eine ganz besondere Einkaufstasche, da wirst Du noch viele Komplimente für erhalten.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Der Einkaufsbeutel ist genial! Viel Spaß beim Benutzen!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Klaudia,
    auch diese Tasche ist ein richtiger Hingucker geworden.
    Deine Karten sind wieder mal super. Besonders die Winterlandschaft.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Klaudia,
    ich staune, was man mit Hosenbeinen und schönem Stoff so alles herstellen kann, echt cool!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Das sind wieder mal wunderbare Handarbeiten.
    Super Idee mit der Tasche aus der alten Hose, die Schneelandschaft gefällt mir ebenfalls sehr.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  10. Auch Hosenbeine kann man gut verwerten und aufpeppen,die Seitentasche ist auch ganz geschickt.
    lg Hannelore

    AntwortenLöschen
  11. Der Einkaufsbeutel ist sehr schön geworden. Der schöne türkis/blaue Stoff erinnert mich an Seidenmalerei. Das wäre doch auch eine Möglichkeit für Recycling-Projekte. Da muss ich doch mal nachdenken, was ich vielleicht aus meinen vielen Tüchern, Schals und Kissenbezügen machen könnte. Da hat sich in den vergangenen Jahren einiges angesammelt, was jetzt nicht mehr genutzt wird.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia,
    tolles Upcycling! Die Tasche ist ein Hingucker; da passt alles bis hin zu den blau-grauen Henkeln.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  13. KLasse dein Einkaufsbeutel.
    Und schwer verliebt bin ich in dein WinterlandschaftAMC!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  14. Der Stoffbeutel ist wieder so toll geworden, ich sammle auch alle Hosen...
    und die Stoffkarten sehe ich mir auch gerne immer wieder an.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  15. Die Tasche ist wieder super geworden. Du entwickelst sehr viel Kreativität wenn es um Recycling geht.
    Die Karten gefallen mir alle gut, aber die Winterlandschaft-Karte ist eindeutig mein Favorit.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Klaudia,
    ganz klasse dein UPcycling!!!
    Und wunderbar deine neuen Karten - wie gut, dass dir nie die Ideen ausgehn :-)
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia,
    das ist eine schöne Tasche geworden. Toll die Verarbeitung der Cargohose.
    Eine klasse Recykling Idee.
    Auch die Karten sind wieder schön und phantasievoll.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Klaudia,
    ich habe mich eindeutig zu früh von meiner ausrangierten Kleidung getrennt.
    Dabei weiß ich doch, dass ich auf deinem Blog immer tolle Anregungen bekomme.
    Die Stofftasche ist wirklich klasse und jede deiner Karten ein Unikat.
    Ich wünsche dir ein schönes und sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Klaudia,
    Du hast es mal wieder geschafft alte Hosen super aussehen zu lassen ;-) Die Tasche ist super geworden!
    Deine Karten sind sehr schön!
    Hab ein entspanntes WE.
    LG Anke

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...