12. Juli 2016

Garten -Terrasse - Überdachung

Heute möchte ich mit euch einen kleinen Trip durch unseren
 Garten-bzw.Terrasse unternehmen;-).

Im letzten Jahr zeigte ich euch bereits folgende Bilder, vom Abriss
 der riesigen Efeu-Pergola rund herum.

Ach ich muss ja zugeben, ich habe sie geliebt ;-)
und war erst schon ein wenig traurig, das diese schöne,
 grüne Umrandung weichen musste.

Es war immer soviel "Leben" im Efeu...einige Vogelnester befanden sich auch darin...und zur Blütezeit des Efeus, sammelten sich auch gerne,
 viele Schmetterlinge an - man hatte das Gefühl, sie baden in der Sonne.;-)

Vorher:


- Archivfoto

-Archivfoto

Nun haben wir uns im letzten Jahr entschieden, das die Terrasse eine Überdachung bekommen sollte.
Es zögerte sich alles sehr hin, - dann kam noch meine Erkrankung dazwischen, sodass es nicht voran kam.
Erst als die Saison fast beendet war, wurde alles montiert.

Ganz fertig ist es immer noch nicht, (ein paar Kleinigkeiten müssen noch gemacht werden)
- doch in diesem Jahr können wir wieder darauf sitzen und genießen es
...denn auch bei Regen können wir jetzt, dort
 sitzen bleiben.
Die Stuhl-Auflagen kann ich abends liegen lassen...auch mal mit der NäMa darunter sitzen;-)...nun freue ich mich sehr, das es soweit ist.


- Die Pergola-Hecke  war innen hohl und es gab nur noch außen,
schöne Blätter zu sehen



Nachher:


- nun hat sie eine lichtdurchflutete Überdachung bekommen


- die Brunnensäule ist geblieben


- alles wurde neu angesiedelt , mit Holzwänden aufgelockert
und die Ränder mit weißen Kies gefüllt,
um es ein wenig pflegeleichter zu bekommen.


Die Handwerker mussten richtig "ackern", um die schweren Glasplatten
 hinauf zu wuchten - die Markise wurde in Schienen mit eingearbeitet
....und wenn sie es mal nicht mehr "tut", ist die Vorsehung, kann in die Führung eine Neue eingebracht werden.




- die Stockrosen blühen, es sind noch wenige,
doch in diesem Jahr haben wir noch reichlich Stockrosensamen nachgesät....


- der Blick zur Straße

Folgende kleine "Maus", war Ronny 2011, als sie zu uns kam.
Wir hatten damals das Gefühl, sie "gerettet" zu haben.
 Das berufstätige  junge Besitzer-Pärchen hatte es sich wahrscheinlich nicht wirklich überlegt, was es bedeutet,
einen 8-wöchigen Welpen, in einer Hochhauswohnung, ohne Zugang zu Garten oder ähnliche Lage, aufziehen und begleiten zu wollen.Die Kleine war tagsüber alleine in der Wohnung...ach nein, die Vorstellung dessen ist auch heute noch nicht schön.


- Archivfoto 8 Wochen alt, 
von 2011


Das ist Ronny heute -fast 5 Jahre alt - und eine aufmerksame "Lady" ;-)
Sie schaut des Weges, - beobachtet ganz genau, ob Herrchen
nicht bald zurückkommt;-)

  Das war mal eine kleine Garten - Terrassentour, ich hoffe,
sie hat euch gefallen!

***

Ein Menschheitstraum:
Die Erde in einen blühenden Garten zu verwandeln.
Wer Träume verwirklichen will,
muss tiefer träumen und wacher sein als andere.
Karl Foerster

****
Herzlichst grüßt euch
Klaudia

Kommentare:

  1. Liebe Klaudia,
    Deine Terrasse ist wunderschön geworden und so eine Abdeckung ist sehr praktisch. Aber ich kann gut verstehen das Du die alte geliebt hast, war sie doch irgendwie "verwunschen". Viele schöne stunden auf der Terrasse wünsche ich Dir,
    mit lieben Grüßen
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Die Terrasse ist sehr schön geworden und jetzt praktisch geschützt vor Sonne und Regen. Da magst du sicher gern verweilen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Klaudia, oh eine Überdachung ist sooo schöön, da kann man so gut drunter nähen , sticken und Handarbeiten, klasse geworden :-)
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön luftig sieht das jetzt aus. So eine Hecke breitet sich doch extrem aus und muss zwangsläufig mal weichen, sie vereinnahmt die Umgebung langsam aber sehr einnehmend. Eure Terreasse gefällt mir sehr, sehr gut.
    LG este

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Klaudia,
    also gut, das mit dem Efeu kann ich verstehen......aber ehrlich, ich finde deine neue überdachte Terrasse nun viel schöner! Sicher auch viel pflegeleichter und praktischer! Toll, finde ich auch das ihr nun bei Regen mal draußen sitzen könnt und du da auch mal nähen kannst! Wie süß das Bild von Welpe Ronny und was für eine schöne Hündin ist sie geworden! Was für ein Glück sie doch hatte, das sie zu euch kommen durfte! Sicher ist sie euch sehr dankbar und treu!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Deine Terasse hat an Geltung gewonnen,sehr schön.Genieße jetzt deine Überdachung.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. So ist es, dass es schwer ist vom Angwohnten sich verabschieden. Aber das Neue müssen wir annehmen lernen.
    Schön ist es auch jetzt bei Dir. Viel Spaß mit Handarbeiten auf der neuen Terasse. Und Eure Lady ist eine brave Hundin!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Klaudia,
    die Umgestaltung der Terasse hat sich gelohnt, vor allem könnt ihr sie jetzt,durch die Überdachung noch viel öfter nutzen! Die Holzelemente gefallen mir sehr gut! Und Ronny, ja, das ist eine ganz Süße Maus! Ganz liebe Kraulerchens ;O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja jetzt richtig klasse bei dir aus!!!
    WOW!!
    Ein Welpe tagsüber alleine zuhause?
    Oh Mann!!!
    Manche denken echt nicht nach, was sie machen , oder?
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Klaudia,
    das war eine schöne Tour durch deine Umbauarbeiten. Vorher war es schön, aber nun ist es schöner und sicher auch praktischer. So wie der Sommer in diesem Jahr ist hat sich der Umbau 100%-ig gelohnt. Ronny scheint sich auch richtig wohl zu fühlen.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Klaudia,
    dass du dich nur schweren Herzens von der Efeu-Pergola trennen konntest, glaube ich dir gerne. Sie war ein echter Hingucker in stattlicher Größe.
    Aber zu eurem Entschluss, die Terrasse zu überdachen, kann ich euch dennoch gratulieren. Ihr werdet es ganz sicher lieben! Nun könnt ihr euren wunderschönen Garten bei Wind und Wetter genießen und müsst nicht bei Regen ins Hausinnere flüchten. So habt ihr doch fast ein zusätzliches "Zimmer" gewonnen, nur im Grünen, an frischer Luft und umgeben von euren schönen Pflanzen. Ein Stück Lebensqualität sozusagen dazugewonnen. Ich freue mich für euch!
    Und eure Ronny hat sich innerhalb der 5 Jahre prächtig entwickelt! :) Auch sie wird es lieben, mit euch gemeinsam auf der überdachten Terrasse sitzen/liegen zu dürfen. ;)
    Ich wünsche euch einen schönen Sommer und ab und an Regen. Die Pflanzen werden es brauchen und das neue Dach möchte ja schließlich auch eingeweiht sein! :))
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia,
    manchmal muss man sich schwerenherzens von etwas liebgewordenem Trennen.
    Aber eure Umbauarbeiten haben sich gelohnt. Wunderschön sieht eure neue Terrasse aus. Da kann ich mir gut vorstellen, dass es dir richtig Spaß macht, dort zu sitzen.
    Eure Ronny sieht niedlich aus.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Klaudia
    Ronny ist ein Glückskerlchen - ein sooo schönes und liebevolles neues Daheim zu haben ist wirklich ein Geschenk. Geniesse die neue schöne Terrasse - sieht toll aus und dass du auch mal darunter nähen kannst ist doch wunderbar - wobei ich ganz ehrlich sagen muss, dass die "alte" Efeuranke auch ihren Reiz hatte. Das sah so märchenhaft aus. Aber das Leben ist Veränderung, gell! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  14. Ich freue mich mit dir über Eure neue Terrasse und beneide dich ein wenig darum. Alles paßt wunderbar zusammen und sieht prachtvoll aus.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Klaudia,
    beide Terrassenansichten haben was für sich. Verwunschen kam der Efeu daher. Aber überdacht ist in diesem Sommer Gold wert. Heute soll es schon wieder regnen. Bei mir sind in diesem Jahr leider keine Stockrosen gekommen. Ich muss dringend ein Stück Bodendecker wegreißen und neue aussähen.
    Viel Freude dir und deinem Hund und hoffentlich könnt ihr auch heute wieder die Terrasse genießen. Hier ist es im Moment zu kalt. Ist aber ja auch noch sehr früh.
    Winkegrüe Lari

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Klaudia,

    die neue Überdachung hat doch auch ihre ganz besonderen Reize, jetzt kannst du auch bei Regen draußen sitzen und sogar deine Nähmaschine mitnehmen ..... so schön die alte Efeu-Pegola auch war. Und eure Lady fühlt sich dort auch wohl.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia,
    huch, ich musste einige male zwischen deinen Fotos hin und her scrollen um zu sehen was du meinst, was für positive Veränderungen auf eurer Terrasse, alles richtig schön geworden. Nur bei Ronny bin ich am schwanken, als Welpe war er doch unheimlich niedlich, ich bin dafür das Hunde immer Welpen bleiben :-)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Klaudia, eine schöne Sitzecke habt ich euch mit der neuen Terrasse geschaffen. Ich finde es sieht besser aus, als das Efeu. Und der große Vorteil, man kann auch mal bei trübem Wetter und bei leichtem Rechen draußen sein. Wir haben schon seit Jahren ein Dach über der Terrasse, ich möchte es nicht missen. Genießt noch die schönen Tage auf der neuen Terrasse.

    Liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Klaudia,
    deine Wehmut wegen des Efeus kann ich verstehen, aber eure neue Überdachung und das Luftige und Lichtdurchflutete gefallen mir auch sehr gut und sich nicht nur schön sondern auch praktisch.
    Ronny ist ja ein Süßer, klein oder groß!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen

♥♥♥-lichen Dank, dass du dir die Zeit, für einen lieben Kommentar genommen hast !Ich freue mich darüber sehr!
Allerdings sind Fragen und konstruktive Kritik erwünscht und werden so wie es mir möglich ist, schnellstens beantwortet.
Jedoch allen eine Antwort-Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgründen einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...