15. April 2016

Reste verwertet_ und mehr

                  

Na, da braut sich etwas zusammen...schaut nach viel Regen aus, fürs Wochenende!


Beim Umräumen fielen mir ja wieder ein paar Stöffchen in die Hände, woraus ich kleine Taschen nähen wollte...aber noch nicht dazu gekommen war.
Nun sind wieder ein paar fertig;-)



u.a. lag da noch eine unverarbeitete Stickarbeit - sie wurde zusätzlich mit einem Appli-Herzen versehen...
und dann mit einer Bordüre, eines Leinen-Handtuchs
 weiter verarbeitet.

Wie ich einen Reißverschluss einnähen kann weiß ich, aber einen Reißverschluss, mit seitlichen Laschen ein zu nähen, war mir bisher unbekannt.
Hätte mir doch gerne vorher ein Video dazu angesehen,
 aber keines gefunden!;-(
Mir fehlte der praktische Durchblick...oder eine genauere Anleitung dazu.
Ich fand es sehr friemelig, unter den Laschen, die Stoffe zusammen zu bringen... vielleicht muss ich auch nur nochmal üben...*lach*

- Rückseite Jeans

***

Am Dienstag nachmittag hat Petra mich besucht, wir haben uns einen gemütlichen Nachmittag gemacht mit viel Plauderei
...und u.a. unsere "Jahreszeiten-Karten" getauscht.

Diese schöne Frühlingskarte durfte bei mir bleiben...


...und folgende hat sie von mir bekommen!


Der Reißverschluss soll symbolisieren, wie sich der Frühling langsam öffnet;-).

****

- und heute morgen konnte ich noch diese
 wunderschöne Karte von Angelika,
aus dem Monatstausch im PQF, aus dem Briefkasten holen


...da ich selbst nicht so gerne sticke, freue ich mich ganz besonders darüber!
Seht ihr den klitzekleinen Kreuzstich;-)?
Ich glaube, das würden meine Augen gar nicht mitmachen;-)

***

Auch über diese schöne Karte, habe ich mich sehr gefreut,
die ich heute morgen mit einem Frühlingsgruß,
 von meinen lieben Frühstücksgästen  
bekam.

 ...sie darf heute mein Tagesspruch sein;-):


...wie wahr, wie wahr...!!!

Kommentare:

  1. Liebe Klaudia,
    deine Geschenkekiste scheint sich wieder zu füllen, mit
    lauter tollen Sachen, das kleine Täschchen in Jeans-Optik gefällt mir
    sehr gut.
    Dass du dich über diese wunderschöne Karte freust, kann ich mir sehr gut vorstellen, sie ist auch wirklich besonders bezaubernd.
    Lg und ein frühlingshaftes We.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Die kleinen Täschchen sind richtig hübsch und immer beliebt als kleines Mitbringsel

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia,
    die Taschen und Karten sehen wirklcih toll aus! Wenn du mal eine gute Anleitung zu den Laschen sehen willst, schau mal auf die Noodlehead-Seite. Dort gibt es eine freie Anleitung für eine "wide open zipper pouch". Da ist ein Ende auch mit einer Lasche und seit dem bekomme ich das ganz gut hin. Allerdings ist die Anleitung in Englisch, dafür bebildert, wenn ich mich recht entsinne.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Klaudia, schöne kleine Täschchen hast du da gefertigt. Aber die gestickte Nähmaschine ist der Hit. So etwas feines habe ich noch nicht gesehen. Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  5. Also das Bild durch das Fliegengitter ist ja toll. Beim ersten Blick habe ich gedacht, das ist gestickt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Taschen hast du genäht und Die AMCs die du zeigst sind immer wieder schön.

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Taschen, die mit dem Herz gefällt mir sehr
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Find ich prima, dass du deine Reste so schön aufgewertet hast. Die Nähmaschine ist wirklich allerwinzigst! Da wundere ich mich auch wie Angelika das hingekriegt hat.
    LG este

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Klaudia,
    Taschen und Täschchen kann man nie zu viele haben.
    Da hast du deine Stoffe schön verwertet.
    Auch die Karten finde ich klasse.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Klaudia,
    Bei dem Fliegengitter Bild wurde es mir erst ein wenig schwindlig, ich habe schon überlegt, was hat Klaudia denn da getrieben, aber dann hatte ich den Durchblick...... Schön sind deine Täschchen geworden und die AMC`s natürlich auch.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Klaudia!
    Aus Deiner Resteverwertung sind sehr schöne Täschchen entstanden.
    Und die Karten sind auch alle sehr schön, besonders gut gefällt mir die, die Du bekommen hast mit der kleinen in Kreuzstich gestickten Nähmaschine.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia
    Ganz tolle Täschchen hast du wieder gezaubert und wunderschöne Karten habt ihr getauscht.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Klaudia,
    heute gibt es ja wieder so vieles bei dir zu bestaunen. Da mag ich mich gar nicht entscheiden was mir am besten gefällt..lächel..
    Gut zugegeben die Karte mit der bestickten Nähmaschine ist schon mein i-Tüpfelchen..lach...so ist es eben das Stickfeen-Herzerl.
    Aber auch deine Taschen, besonders die mit dem Herz, sind toll und die anderen Karten selbstverständlich auch. Total witzig finde ich ja deine Idee den beginnenden Frühling mit einem sich öffnenden RV zu symbolisieren. Grandios!
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende und nehme dein Spruch des Tages mit in meinen...lächle..
    Liebe Grüße Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Klaudia,
    Deine Täschchen sind ja knuffig! Besonders gefällt mir das mit dem Herzchen ;-)
    Die Karten sind klasse. Der Tagesspruch ist sehr schön!
    Hab ein schönes WE!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Klaudia,
    hübsche Täschchen hast du genäht und auch deine Kartentausche sind super-schön geworden.
    Hab einen schönen Sonntag!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  16. superschön, ich habe auch noch jede menge reste in meiner kiste :0)schau mal bei mir im blog, habe gerade ein paar reste zu etwas anderem verbraten :0)ganz LG aus Dänemark Ulrike

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Claudia,

    die Resteverwertung hat sich gelohnt. Die Täschchen sind ja wunderschön. Mir gefällt ja das mit der Stickerei und dem Leinentuch besonders gut.
    Deine AMC´s bewundere ich immer wieder.

    Liebe Grüße
    Evmarie

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Klaudia,
    schön - Du bist auch beim Auf-/Umräumen? Es ist erstaunlich, was frau da so alles findet, Stoffe machen sich ja immer so dünn!!! :-)
    Das karierte Täschchen gefällt mir sehr gut.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  19. das kleine Täschchen gefällt mir gut, besonders der Reißverschluss. Als ich aber gelesen habe, dass es nicht ganz einfach ist, habe ich gleich mal entschieden, das ist nix für mich.
    Die Karten sehen auch wieder alle drei besonders schön aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  20. Hübsche Resteverwertung! Ich finde es mutig, daß du dich an den Reißverschluß gemacht hast. Das Ergebnis ist voll in Ordnung. Die AMC sind wieder Schmuckstücke, besonders die mit der Nähmaschine.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Klaudia,
    das ist sehr hübsche Resteverwertung, und die neue Karten sind auch wieder wunderschön!
    Der Himmel sah am Wochenende bei uns auch öfters so aus!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...