23. Juli 2015

Verharren auf die Dinge, die noch kommen!

Huhu...
Ich hinterlasse mal ganz leise ein kleines " Piep""-;)

Ja mich gibt's noch...doch ich befinde mich leider immer noch im Krankenhaus.

Ein Eresypel ( Wundrose)  am rechten Bein, mit hohem. FIEBER und. einer Lungenentzündung haben mich aus heiterem Himmel, aus der Bahn geworfen. Ausserdem kamen noch starke Blasschenbildung dazu, die sich. nacheinander öffneten... und nun wieder abheilen müssen, bevor ich wieder laufen darf.

GsD ist das Fieber und die Lungenentzündung weg... . Ich hätte schon ein paar mal entlassen werden sollen... doch jedesmal ließen es die Wunden und Entzündungswerte nicht zu.

Nun frage ich nicht mehr, sondern verharre. geduldig auf die Dinge, die mich weiter voran bringen?

Geduld zu haben und einiges mehr habe ich bereitsgelernt
... UND MEINEN HUMOR lasse ich mir auch nicht nehmen:-)

Leider macht mir das Handarbeiten,  flach im Bett liegend mit hochgelegten Bein gerade keine Freude, aber die neuesten PW- Magazine habe ich schon in Augenschein genommen;-)

Bis bald und hoffentlich in "Alter Frische",

Eure Klaudia

Ps. Liebe Steffi, herzlichen Dank für deine tolle Karte, ich freue mich sehr darüber, denn die Wirkung,der Vögel, habe ich schon oft bewundert.......sie steht hier auf meinem Nachtschränkchen!

Kommentare:

  1. Lieber Klaudia,
    ich wünsche dir eine baldige Besserung, da hat es dich schon sehr erwischt,
    diese Komplikationen. Ich hoffe doch, dass du es bald überstanden hast und nach Hause darfst.
    Tja ich finde auch, halb liegend im Bett handarbeiten, das ist nicht so prickelnd.
    Alles Liebe bald in alter Frische.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Klaudia
    dann hoffe ich doch, daß du bald wieder gesund wirst. Dich hat es ja übel erwischt. Dachte, du bist in Ferien oder Blogpause wegen Hitze.
    Paß gut auf dich auf und schone dich, faße dich in Geduld und hör auf die Ärzte, damit du bald heim kommst.
    Alles Liebe und Gute für dich

    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia,
    Leider kann es so schnell gehen und danach dauert es. Hoffentlich ist es bei euch nicht so unerträglich heiß wie hier. Ich drücke die Daumen das Du bald nach Hause darfst und Dich dort erholen kannst -
    alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche Dir gute Besserung und laß den Kopf nicht hängen, und lesen gibt neue Inspirationen.
    Beste Wünsche
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Klaudia,
    allerliebste Grüße und werd bald wieder gesund. Wir vermissen Dich.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Klaudia,
    ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung und drücke dir ganz fest die Daumen, dass du bald nach Hause kannst. Ich kenne es ein wenig, dass man vier Wochen nicht sitzen und dadurch auch nichts richtig machen kann. Aber so lange und vermutlich so schmerzhaft war es bei mir nicht (ok, am Anfang die Hölle, aber Schmerzmittel haben da ganz gut geholfen.) Wahrscheinlich bist du jetzt voll mit ganz vielen tollen neuen Ideen.
    Ganz liebe Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Klaudia,
    ach, herrje du arme du!!!!! Ich drück dir ganz fest die Daumen, das deine Werte bald besser werden und du wieder nach Hause kannst!
    Von Herzen wünsche ich dir recht gute Besserung.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Weiterhin gute Besserung und viel Geduld liebe Klaudia! Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du endlich bald nach Hause kannst und du hast recht - im liegen handarbeiten macht wirklich keinen Spass! Alles Liebe und Gute für dich wünscht von Herzen Rita

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünsche Dir gute Besserung!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Klaudia,
    da musst Du Dich ja wirklich sehr geduldig sein, ich wünsche Dir ganz schnell baldige Besserung, damit Du gesund mit neuer Kraft nach Hause kannst.

    Liebe herzliche Grüße und alles Gute
    Uta

    AntwortenLöschen
  11. Wie schnell sich doch alles im Leben ändern kann. Ich wünsche Dir recht baldige Genesung und Du wirst sehen, dass auch diese schlimme Zeit vorbei gehen wir. Ich schicke Dir viele positive Gedanken und eine handvoll Geduld. Mehr geht leider nicht, denn Geduld ist auch nicht meine Stärke. Nur im Moment kannst Du sicher besser brauchen als ich. Lass Dich nicht unterkriegen.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia,
    ich wünsche dir von Herzen Gute Besserung und dass du bald wieder fit bist, um das Krankenhaus zu verlassen.
    Ganz liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Klaudia, so eine schöpferische Pause tut manchmal ganz gut. Ich wünsch dir alles Liebe und gute Besserung. Herzliche Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Klaudia, das klingt ja langwierig und noch Schmerzhaft dazu, gut das du den Mut nicht verlierst, da wir keinen richtigen Sommer haben ist es zum Glück auch nicht zu heiß, ich wünsche dir schnelle gute Besserung. :-)))))
    Ganz liebe Grüße Sanne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Klaudia,
    gern geschehen :o)) und nochmal gute Besserung für dich und
    geh es langsam an und nichts überstürzen, mancher Heilungsprozess braucht seine Zeit...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Klaudia,
    ich wünsche dir die notwendige Geduld und dass alles wieder gut aus heilt.
    Glg Hannelore

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia,
    auch ich wünsche Dir von Herzen schnelle und Gute Besserung!
    Sei ganz lieb umärmelt und behalte Dir Deine Fröhlichkeit, denn das hilft beim wieder gesund werden *lächel*
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Ach, Du meine Güte! Das klingt langwierig, schmerzhaft und langweilig. Hoffentlich darfst Du bald mit dem Kopf voller neuer Ideen aus den Magazinen (!) wieder nach Hause. Dort liegt es sich deutlich bequemer herum und die Hände finden dann auch eher etwas Schönes zu tun.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Klaudia
    was lese ich denn da. Du bist im Krankenhaus?
    Ich wünsche Dir alles Gute, gute Besserung und schnelle Genesung.
    Halte tapfer durch umso schneller bist Du wieder zu Hause.
    Herzliche Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  20. Ach du liebe Zeit! Na, dich hat es ja so richtig erwischt!!!
    Ich wünsche dir alles Liebe und baldige Besserung!!!
    Wie gut, dass du deinen Humor behalten hast!!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  21. Ach du armes Haeschen. Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Klaudia
    Auch von mir eine gute und schnelle Besserung.
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Klaudia
    Hoffentlich geht es dir bald endgültig besser und du darfst nach Hause gehen. Ich wünsche es dir von ganzem Herzen.
    Dank Patchwork-Magazin wirst du bestimmt sobald es dir gut geht, wieder voller Ideen und Elan sein.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  24. I am so sorry to hear about your illness, I wish you all the best, get well soon !
    xx

    AntwortenLöschen
  25. liebe Klaudia,
    ich wünsche Dir von ganzem Herzen gute Besserung - und das ganz schnell!
    Da ist es Dich ja schlimm erwischt!
    viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Klaudia,

    oh, werde bald wieder gesund ♥
    Meine aller herzlichsten Genesungswünsche!!!
    Auf das du bald wieder ganz fit bist.
    Ja, das mit der Geduld, das kenne ich auch nur zu gut.
    Alles wird gut ;o)

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  27. Gute Besserung und liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Klaudia,
    du fehlst sehr in der Blog-Gemeinde. Schön, dass du Pw-Magazine hast, die dich ablenken und zu neuen Taten anregen. Ich bewundere deine Geduld und wünsch dir gute Besserung.
    Ganz liebe Grüße
    mond-sichel

    AntwortenLöschen
  29. Na da hast du ja sehr laut hier geschrien.
    Nun erhole dich ganz schnell. Gute Besserung wünsche ich dir!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Klaudia,
    das hört sich ja nicht gut an. Da wünsche ich Dir von Herzen weiter gute und schnelle Besserung, viel Kraft und Geduld.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Klaudia, ich wünsche Dir von herzen eine gute Besserung und dass Du ganz schnell wieder auf den Beinen bist.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Klaudia,
    schön von dir zu hören. Ich wünsche dir von Herzen das du dich schnell erholst und ganz bald wieder fit bist und vor Energie nur so strotzt.
    Schicke dir liebevolle Gute -Besserungs -Wünsche
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  33. Ach Du Ärmste! Ich wünsche Dir gute Besserung, komm ganz schnell wieder auf die Beine!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Klaudia,
    schön, von dir zu hören. Auch wenn es nicht so gut klingt. Schön, dass du schon die PW Magazine geblättert hast. Ich wünsche dir, dass du bald wieder etwas werkeln kannst. Denn auf die Dauer nur Lesen oder Hörbuch hören, das nervt bestimmt.
    Vielleicht kann ich dir ein Buch empfehlen, das ich kürzlich gelesen habe. "Mordsquilt" von Manfred H. Krämer. Ich habe sehr gelacht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  35. Gute Besserung und komm schnell wieder auf die Beine!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  36. Ui, da hast Du aber paar mal "hier!" gerufen. ;-(((
    Ich war ja ebenfalls stationär im Krankenhaus wegen eines Erysipels. Ich hatte ein wanderndes vom Ohr Richtung Gesicht. Habe Geduld, das wird wieder! Jedenfalls Alles Liebe weiterhin !!!
    ....und viele liebe Genesungswünsche für all diese fiesen Undinge,
    Rita
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  37. Ich schliesse mich den guten Wünschen an
    alles Gute für Dich
    libe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  38. Mensch Klaudia, ich wünsch Dir gute Besserung!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  39. liebe Klaudia,
    ich wünsche Dir von Herzen gute Besserung!
    Alles Liebe wünscht Dir
    Marle

    AntwortenLöschen
  40. Oh je liebe Klaudia, was machst den du für Sachen.
    Werde ganz schnell wieder gesund, ganz liebe Genesungswünsche und deinen dicken Knuddler schicke ich dir.
    Schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Klaudia,
    auch ich wünsche dir von Herzen ganz schnell ganz gute Besserung.
    Kopf hoch!
    Liebe Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Klaudia, entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde. Ich habe es leider aufgrund unseres Urlaubs nicht mitbekommen. Ich wünsche Dir ganz, ganz gute Besserung und dass alles schnell abheilt! Ganz liebe Grüsse

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...