22. Februar 2015

*Recyling-Jeans-Quilt*

Recycling...das Ursprüngliche des Patchworks!
Bei einem Besuch bei Petra, stöberten wir in einer
Patchwork-Zeitschrift
....und unter anderen schönen Abbildungen,
 war dort ein Quilt,

aus Jeans-Recyling abgebildet, der mir gleich super gefiel.

Als Zwischenstreifen war er mit einem Zeitungsstoff gearbeitet
....welches sehr interessant aussah
...doch den hatte ich natürlich nicht zur Verfügung.




Drum nahm ich als Zwischenstreifen, auch Recyclingmaterial,
.... nämlich ausrangierte Oberhemden meines Gö- Ga,

...denn
 nur aus Jeans dacht ich mir, wird der Quilt vielleicht zu schwer.



...mein vorheriger Entwurf
 den ich in einer dafür angelegten "Kladde" festhalte.


Gerne habe ich auch ein paar Taschen



- und die Stickereien mit Einfließen lassen




Für die Rand Gestaltung fehlt mir noch die Idee
....doch dat wird schon;-)


Vielleicht habt ihr bemerkt, das ich mich gerade 
 im Recycling/Upcycling-Fieber befinde...;-).
 

Gleich zwei Recycling- Projekte die bearbeitet werden wollen;-),
Doch immer schön eines nacheinander...

 Das 
Nine-Patch-Projekt, welches ich kürzlich begonnen habe
....wartet noch auf ein paar zusätzliche Blöcke.

24, der einfachen 9-Patch-Blöcke, waren fertig.
In der letzten Woche, wurden weitere genäht und zerschnitten,
 um wieder neu zusammen gefügt zu werden...




...nun schauen sie so aus.
35 sind es nun
...ein paar kommen noch dazu, um Quiltgröße zu erreichen;-).

Stelle gerade wieder fest;-)
...eigentlich dürfte der Tag, mehr Stunden zum Nähen zur Verfügung haben;-)

***
 Einen kleinen Frühlingsgruß möchte ich Euch noch hier lassen ...



*****

...und ich freue mich gerade sehr
...hab gesehen, das heute mein 700. Post ist....
Boah hätte ich Anfangs nicht gedacht, dass es mal so viele werden.
Herzlichen Dank, euch allen für euer Interesse,
lieben Kommentare

und stillen Besuchen.

Habt weiterhin einen schönen Sonntag...
Alles Liebe
Klaudia

Kommentare:

  1. Ich finde Jeansrecycling auch Klasse. Habe gestern erst eieder zwei Aufträge für Tasche und Sxgildkröte aus Jeans bekommen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Der Jeansquilt sieht schon jetzt toll aus! Gratulation zum Jubiläum! Einen schönen Sonntag wünsch ich Dir!

    AntwortenLöschen
  3. sehr interessant dein JeansQuilt, werde aufmerksam schaun wie´s weitergeht;
    einen lieben Frühlingsgruß will ich gern zurückgeben und wünsche dir einen schönen Sonntag, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Der Jeansquilt wie die Frühlingsgewesser, die in Flüssen strömen. Tüchtig gearbeitet!
    Und wer tüchtig und mit Freude arbeitet, die hat auch was in 700 Posts zu schreiben:)

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Klaudia,
    herrlich, einfach eine super Idee mit dem Jeans-Quilt! Das wird ein ganz persönliches Unikat! Finde ich toll aus was altem etwas neues zu gestalten! Da bin ich mal gespannt wie deine zwei Recycling_Quilts fertig aussehen werden.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Klaudia,
    Was für eine gute Idee, bei mir liegen auch einige Jeans herum, die darauf warten verarbeitet zu werden, auch auf Dein anderes Projekt bin ich neugierig -
    liebe Grüße und schönen Sonntag, bei Dir schaut man immer gerne herein, Du zeigst so tolle Dinge -
    Hanna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Klaudia, eine schönes frühlings Header hast Du sieht wunderschön einladend aus.
    Dein Jeans-Quilt-Top sieht toll aus, hab mal einen Quilt in der Art für meine Enkeltochter genäht sie wurde Laura-Stern Quilt genannt.

    Liebe Grüße Uta

    AntwortenLöschen
  8. Dein Jeansquilt gefällt mir sehr gut, grad auch mit den hellen Hemden- Streifen dazwischen.
    Ja der Tag hat auch für mich viel zu wenige Stunden.
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag
    Angy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Klaudia,
    du warst aber auch fleißig, sieht alles ganz fantastisch aus!
    Wünsche dir einen schönen Nähsonntag
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Klaudia,
    ich sag es ja immer wieder, man soll niemals Jeans oder Oberhemden wegschmeißen !
    Gefällt mir, der Jeans - Quilt, gute Idee Jeans und Oberhemden zu kombinieren.
    Auch die bunten Blöcke finde ich toll.
    Bin schon auf den fertigen Quilt gespannt !
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  11. Das ist auch wieder ein tolles Recycling! 700 Posts ist klasse!

    Nana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia,
    der Jeans Quilt sieht super aus. Die Blöcke aus den alten Hemden sehen schon vielversprechend aus, bin schon auf das fertige Topp gespannt.
    Liebe Grüße
    und am liebsten würde ich dir ein paar Extra Stunden schicken.
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Klaudia,
    der Jeans Quilt sieht super aus. Die Blöcke aus den alten Hemden sehen schon vielversprechend aus, bin schon auf das fertige Topp gespannt.
    Liebe Grüße
    und am liebsten würde ich dir ein paar Extra Stunden schicken.
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Klaudia,
    da kommt schon was zusammen im Laufe der Zeit! Glückwunsch zum 700.Post!
    Recycling find ich immer gut, deine Projekte sind suuuuper!!
    Ganz liebe Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Klaudia,
    herzlichen Glückwunsch zum 700. Post!
    Dein Jeans- Recycling ist klasse. Der Quilt sieht schon toll aus!
    Hab einen schönen Sonntag!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Klaudia
    Dein Jeans-Quilt wird bestimmt sehr schön. Bin gespannt, wie er fertig aussehen wird.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia,
    deine Projekte sehen echt toll aus! Und das mit der Zeit kann ich so gut nachvollziehen.
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem 700. Post! Das muss dir erst einmal jemand nachmachen. Ich komme gerade mal auf knapp 200. ;)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  18. Moin Klaudia,
    super tolle Idee, das gefällt mir richtig gut das ich überlegen es dir gleich zu tun!
    Weiter so und noch mal 700 Posts, ich freu mich drauf!
    LG Betty

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Klaudia,
    eine schöne Idee die Jeansdecke. Ich hab hier auch noch ein paar Tüten Jeanshosen rumliegen. Und bisher wusste ich nicht so genau, was ich alles daraus machen soll. Danke für die Idee.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Klaudia,
    herzlichen Glückwunsch zum 700.sten Post, mögen noch viele wunderschöne folgen! Es ist immer eine Freude, hier zu sein!
    Der Jeans-Oberhemden-Quilt sieht klasse aus!
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Klaudia!
    Das ist eine tolle Recyling-Idee, sieht super aus!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Klaudia,
    danke für deinen lieben Kommentar. Deine Jeans-Recykeling-Patrchworkdecke ist ja der Hammer. Sieht total klasse aus. Deine Decke und sonstigen Sachen sind wie immer super schön. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    marita

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Klaudia,
    Dein Recykling-Quilt aus Jeans- und Hemdenstoffen gefällt mir super gut.Mit den hellen Streifen dazwischen hast Du tolle Akzente gesetzt. Bin schon gespannt, wie Du ihn weiter arbeiten wirst.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Klaudia,
    das werden ja tolle Sachen aus alten Dingen - der Grundgedanke des Patchwork :-)
    Und herzlichen Glückwunsch zum 700. Post

    Liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  25. Das ist wirklich toll und sehr ursprünglich. Ich finde es klasse, abgetragene Stoffe zu verwerten und Deine Patchworkdecke wird super!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Klaudia,
    tolle Projekte, super Verwendung für Jeans und Herrenhemden. Macht bestimmt Spaß platz zu schaffen für mehr Übersicht oder mehr Platz für neue Stöffle.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  27. Sehr schön!
    Ich mag ja eh Recycling-Projekte!
    Das macht mich irgendwie total zufrieden :-D
    Suusanne

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Klaudia,
    Die Jeans-Oberhemden-Patchworkdecke ist ganz toll geworden!
    Herzlichen Glückwunsch zum 700. Post....
    GLG, Deborah

    AntwortenLöschen
  29. ..hallo liebe Klaudia, vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog...und tada da hab ich Dich auch gefunden...gratuliere Dir zum 700. Post!!!..viel Spaß weiterin.. ach die schönen Krokusse ;-))... Restequilt aus Jeans ist super.... bin gespannt auf deinen 9-Patch-Schnittquilt final, hatte diese Technik ja auch grad für die Taschen ausprobiert... liebe Grüße sendet Dir Guni ...

    AntwortenLöschen
  30. Der Jeans Quilt sieht sehr interessant aus, ich bin gespannt was Dir für den Rand einfallen wird.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Klaudia,
    Jeams und Hemden gehören doch irgendwie immer zusammen, gell....
    Schön ist Dein "Uupcycling Top" geworden. Gut gefällt mir, wie Du die Taschen und Ziernähte unter gebracht hast. Ich mag so etwas auch sehr gerne. Auch das andere Projekt - das mit den Nine-Patch sieht spannend aus.

    AntwortenLöschen
  32. 700 das ist schon ganz schön viel ,herzlichen Glückwunsch,Deine Ideen und Umsetzung:immer wieder toll
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  33. Toll! Hab ich gerade entdeckt. Ich bin derzeit auch beim Jeans-Recycling und habe dabei eine Menge Spaß.
    Deine Decke ist schon was besonderes - gefällt mir ausgezeichnet.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  34. I like your idea of combining shirts with the denim, Klaudia. As you say, stops the quilt from being too heavy.

    AntwortenLöschen
  35. Dein Jeans-Top hat eine gute Wirkung, liebe Klaudia, da bin ich auf Fortschrittsfotos gespannt. Und bei euch blühen schon die Krokusse? Hier leider noch nicht ;-(
    Dein Posting zuvor hatte ich auch noch nicht bewundert, ich freue mich, dass ihr euer Kartenprojekt weiterführt, schöne Karten habt ihr getauscht.
    Vielen Dank für deinen Kommentar bei mir, viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  36. Mit Jeans arbeiten ist immer überraschend!
    Interessante Lösung!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Klaudia, es ist ja wirklich zu schade Jeans einfach wegzuwerfen. Meistens sind sie ja nur an den unteren Rändern zerschlissen. Da kann man noch allerhand schöne Dinge draus arbeiten. Bin mal gespannt wie du weitermachst.
    Liebe Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  38. Wow, 700! Congratulations and well done :-)
    xx

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Klaudia,
    das ist eine super Idee mit dem Jeans-Quilt und auch die Zwischenstreifen dazwischen zu setzen. Auch die Hemden-Quadrate sehen toll aus.
    Gsanz herzlichen Glückwunsch zum 700-sten Post!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Klaudia,
    das Top sieht ja schon sehr interessant aus. Bin neugierig wie Du den Quilt weiter entwickelst.
    Glückwunsch zum 700. Post. Bin sehr beeindruckt. Auf die nächsten 700!
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  41. Sehr schön, das ist das "richtige" patchworken! Gefällt mir gut, ich hab mal aus alten Hemden einen Quillt gemacht.
    LG, Coco

    AntwortenLöschen
  42. Applaus für den Jeanshosen-Quilt. Sieht toll aus! LG Angelika

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...