20. Januar 2014

...meine aktuelle Arbeit

Bedanken möchte ich mich herzlich,
für eure lieben Kommentare zum letzten Post!

***
Von meiner aktuellen Arbeit
....kann ich euch im Moment nur einen Teil der Rückseite zeigen
...denn es befindet sich noch im Arbeitsprozess;-)




Außerdem möchte ich euch, meine neuen Fingerhüte zeigen, die ich geschenkt bekam
...doch habe ich sie durcheinander gebracht -
und nun weiß ich nicht mehr, welches die Neuen waren;-)



-  darum zeige ich sie nun  innerhalb meiner kleinen Sammlung .
...noch habe ich leider kein Regal dafür
...doch ich finde sie auch so ganz ansehnlich, was meint ihr?...;-)
Sie stehen auf einem MugRug, in meinem Nähzimmerchen...


- Neu aufgefüllt, habe ich meinen Garnrollenhalter...
....ich liebe es, wenn er immer schön voll ist;-)

*****

Für ein neues "Recycling-Projekt" habe ich einen Plan erstellt
...unschwer zu erkennen, was es werden wird....
....mehr demnächst hier;-)


Neu begrüßen möchte ich noch Heike auf dem Blog
- sei  ganz herzlich willkommen!


Euch allen eine schöne Woche und schönen Gruß,


Klaudia 

Kommentare:

  1. Hallo Klaudia,
    lauter schöne Sachen! Das Häuschen sieht schon von hinten toll aus, da bin ich gespannt, was das wird. Und der Jeansquilt wird ja auch interessant.
    Aber das Beste ist Dein Irish Chain, den habe ich gerade mal in aller Ausfühlichkeit bewundert. Das Quilten der großen Flächen wird spannend.
    Herzliche Grüße
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Nun bin ich aber wirklich gespannt auf Deine neuen Projekte. Deine Fingerhutsammlung ist ganz toll. Und welche nun die alten und welche die neuen sind spielt dabei überhaupt keine Rolle.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. schöne Fingerhüte hast du da. Ich müsste auch mal wieder was zeigen in meinem Blog.... vielleicht morgen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Klaudia,
    Das sieht von hinten schon so gut aus, freue mich auf die Vorderseite. Viele schöne Fingerhüte hast Du schon, so eine Sammlung macht Spaß und auf Dein neues Projekt bin ich schon sehr neugierig -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Klaudia, das sieht schon sehr gut aus dein neues Projekt-Bild. Die Fingerhutsammlung ein Traum :-))).
    Ich finde Garnrollen kann man nie genug haben, eine Farbe fehlt immer irgendwie. Dein Upcycling macht Neugierig. *grins*
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Die Rückseite sieht schon bombastisch aus, wie ist es dann wohl von vorne????

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. oh das sieht aber schon klasse aus, bin gespannt was du da quiltest

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Das Häuschen kommt auf die Rückseite? Da bin ich gespannt auf die Vorderseite. Dein Garnhalter ist klasse und für die Fingerhutsammlung wäre sicher ein Setzkasten, wie ich früher mal einen hatte, gut geeignet. Den Irish Chain im Header hast du sicher mit der Hand gequiltet. Waren das auch nur Stoffreste?
    Ich wünsche Dir auch eine schöne Woche.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marianne,

      bei dem Häuschen ist es die Rückseite...
      Meinen TIC habe ich quilten lassen, denn das war mir zuviel Stoff unter meiner kleinen Nähmaschine, das wollt ich mir nicht antun;-).Auf der Rückseite habe ich einen richtig schönen Kuschelstoff gewählt.Wenn du in meiner Sidebar auf den Irish Chain klickst, gelangst du zu dem damaligen Post...dort habe ich es genauer beschrieben...

      Liebe Grüße Klaudia

      Löschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Klaudia,
    auf die Vorderseite dieses so niedlichen Häuschens bin ich schon sehr gespannt. Aber auch der Fortgang Deiines Jeansquilts interessiert mich sehr. Deine Fingerhutsammlung hat ja schon ein ordentliches Ausmass angenommen, und so schöne Exemplare sind dabei. Dass Du Deine Garnvorräte stetig auffüllst kann ich gut nachvollziehen, denn es ist doch ätzend, wenn beim Nähen etwas ausgeht, und man erst das Haus verlassen muss.
    Dir eine schöne, kreative Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Klaudia,
    die Rückseite sieht ja schon toll aus, was erwartet uns da erst auf der Vorderseite!!?? Für die schönen Fingerhüte kannst Du Dir doch mal einen hübschen Setztkasten wünschen. Und der Garnrollenhalter läßt nur einen Schluß zu: allzeit bereit!!!
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia,
    die Rückseite sieht schon sehr interessant und schön aus, wie mag dann erst die Vorderseite sein…
    Wahnsinn, Deine Fingerhutsammlung.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. Oh das sieht aber vielversprechend aus :-)
    Die Fingerhüte sind ja hübsch und du hast soviele....toll
    Ja so einen gefüllten Garnrollenhalter liebe ich auch. Und damit mneiner auch immer schön voll ist kaufe ich ständig neues Garn, obwohl ich es nicht dringend bräuchte....aber lieber eine Rolle zuviel als eine zuwenig :-)
    liebe Grüße Birgit
    die auch dein Herbstquiltchen bestaunt hat...habe ich noch vor mir, mal sehen ob das dieses Jahr was wird...

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Klaudia,
    die Rückseite von Deiner neuen Arbeit sieht sehr vielversprechend aus!
    Dein Garnrollenhalter ist auch toll! Und gut gefüllt müssen sie sein, genau!
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  15. die fingerhüte sind aber süß, ein schönes sammlerobjekt. kannst du dir nicht so einen kleinen setzkasten zulegen und an die wand hängen, das könnte ich mir gut vorstellen. deine neuen arbeiten versprechen, es ist bei klaudia weiterhin interessant, ich freu mich.
    herzlichst christine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Klaudia,

    wenn die Rückseite schon so gut aussieht, wie ist dann wohl die Vorderseite. Ich glaube auch, dass ich was immer es auch wird, auch in Natura anschauen kann. Dein Plan für das Recyclingprojekt sieht auch schon sehr vielversprechend aus....Gehört es zu nähen aus dem Vorrat?

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia,
    dein Projekt, welches nur von der Rückseite zu sehen ist, macht mich neugierig (vor allem da ich Häuser so gerne mag), spann uns also nicht zuuu lange auf die Folter. Deine Fingerhut-Sammlung und deine Garne sind ansehnlich... Und auch auf deinen Jeans-Quilt freue mich mich. Wird der nicht zu schwer?
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Klaudia,
    erst einmal herzlichen Dank für dein Kommi und der Anleitung wie das mit dem Bloglayout funktioniert das war genau das was ich wissen musste :D Da kann ich mich am Wochenende ransetzen das Gewünschte umzusetzen.
    Die Rückseite deines derzeitigen Projekts sieht ja schonmal wahnsinnig toll aus da kann die Vorderseite ja nur wunderschön sein.
    Die Fingerhutsammlung ist ja auch richtig toll so viele verschiedenen Motive. Ich habe nur einen Fingerhut und den nutze ich selbst nur wenn es ohne absolut gar nicht beim Nähen geht.
    Deine Garnsammlung ist ja auch richtig imposant toll in Szene auf dem Garnrollenhalter gesetzt.Auf das Recycling Project bin ich auch schon ganz gespannt.
    Eine schöne Woche wünsche ich dir
    LG Vivi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Klaudia
    Du hast mich neugierig gemacht, von hinten sieht es schon toll aus nun bin ich auf die Vorderseite gespannt.
    Du hast schon viele schöne Fingerhüte, meine Sammlung ist noch ganz klein, toll dein Garnrollenhalter.
    Auch auf deinen Jeansquilt bin ich schon ganz gespannt.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Klaudia,
    deine Fingerhüte sind faszinierend. Für mich mal wieder totales Neuland. Ich kannte bisher nur meinen schwarzen Plastikfingerhut.
    Lieben dank auch für deinen netten Kommentar.
    Der Header wurde mit Apophysis, einem Fraktalprogramm aus dem Netz, erstellt. Die Software ist kostenlos und ganz einfach anzuwenden. Es entstehen tolle geometrische Figuren mit irren Farben.
    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  21. Wow, was hast Du für eine tolle Fingerhutsammlung, einer schöner als der andere, ich find sie stehen gut auf dem Mug-Rug.
    Auf Deine neues Projekt bin ich ja sehr neugierig, es sieht ja schon von der Rückseite super aus.

    Liebe grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  22. Nenhum caminho é longo demais quando um amigo nos acompanha.
    Uma linda e abençoada semana!
    Beijos Marie.

    AntwortenLöschen
  23. Sieht die Rückseite interessant aus....da bin ich ja gespannt...genauso wim von dem Recycling-Projekt....
    Huch und eine schöne Fingerhut Sammlung
    Eine schöne kreative Woche
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Klaudia, Du bist glaube ich nahezu die Einzige, die auf dieses - nicht ernstzunehmendes - Foto reagiert. Vielen Dank dafür. So bin ich jetzt auf Deinem Blog gelandet und freue mich über den fantastischen Quilt auf Deiner Titelseite. ------- Das steinalte Stück (Kobecken) steht immer noch da und wartet auf Abtransport. Es ist in Frankreich.

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Klaudia,
    Dein Häuschen sieht auch auf der Rückseite toll aus! Bin gespannt, wenn's fertig wird!!
    Da hast du aber eine schöne Sammlung von Fingerhüten......

    Ganz liebe Grüsse aus dem Gardasee
    Deborah

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Klaudia,
    vielen Dank für diesen tollen Post. Mir gefällt alles, was du uns zeigst, besonders aber deine Fingerhutsammlung.
    Wie schön, dass meine Post schon bei dir angekommen ist, liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...