7. Juli 2013

*Sulky- BoM- Block 5-7*


Voran gekommen und.....aufgeholt habe ich beim  Sulky- BoM.
...da es nicht soviel zu Nähen war,
hatte ich es bewusst aufgeschoben
und ein paar mehr Blöcke zum Nähen abgewartet.

Block 5-7
sind fertig geworden...
....alles wurde mit der Nähmaschine genäht und appliziert




- Bisheriges Gesamtbild Block 1 - 6 -
 
 
Block 5
 
 
Block 6
 
 
Block 5 + 6
 
 
 
 
Block 7 -
- Verschönerungen und Details werde ich erst nach dem Quilten vornehmen...
 
 
 
Beim Durchsuchen des PCs,
fand ich noch dieses tolle Gedicht,
von  Antoine de Saint-Exupéry
....mit dem ich euch einen herzlichen Sonntagsgruß hinterlassen möchte.
 
 

Kunst der kleinen Schritte

Ich bitte nicht um Wunder und Visionen,
Herr, sondern um die Kraft für den Alltag.
Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte.

Mach mich findig und erfinderisch,
um im täglichen Vielerlei und Allerlei
rechtzeitig meine Erfahrungen zu notieren,
von denen ich betroffen bin.

Mach mich griffsicher in der richtigen Zeiteinteilung.
Schenke mir das Fingerspitzengefühl,
um herauszufinden,
was erstrangig und was zweitrangig ist.

Ich bitte um Kraft für Zucht und Maß,
dass ich nicht durch das Leben rutsche,
sondern den Tagesablauf vernünftig einteile,
auf Lichtblicke und Höhepunkte achte
und wenigstens hin und wieder Zeit finde
für einen kulturellen Genuss.

Lass mich erkennen,
dass Träume nicht weiterhelfen,
weder über die Vergangenheit noch über die Zukunft.
Hilf mir, das Nächste so gut wie möglich zu tun
und die jetzige Stunde als die Wichtigste zu erkennen.

Bewahre mich vor dem naiven Glauben,
es müsste im Leben alles glatt gehen.
Schenke mir die nüchterne Erkenntnis,
dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge
eine selbstverständliche Zugabe des Lebens sind,
durch die wir wachsen und reifen.


Erinnere mich daran,
dass das Herz oft gegen den Verstand streikt.
Schick mir im rechten Augenblick jemand,
der den Mut hat,
mir die Wahrheit in Liebe zu sagen.

Ich möchte dich und die anderen
immer aussprechen lassen.
Die Wahrheit sagt man nicht sich selbst,
sie wird einem gesagt.

Du weißt, wie sehr wir der Freundschaft bedürfen.
Gib, dass ich diesem, schönsten, schwierigsten,
riskantesten und zartesten Geschäft des Lebens gewachsen bin.

Verleihe mir die nötige Phantasie,
im rechten Augenblick ein Päckchen Güte,
mit oder ohne Worte,
an der richtigen Stelle auszugeben.

Mach aus mir einen Menschen
der einem Schiff mit Tiefgang gleicht,
um auch die zu erreichen, die unten sind.

Bewahre mich vor der Angst,
ich könnte das Leben versäumen.
Gib mir nicht, was ich mir wünsche,
sondern was ich brauche.
Lehre mich die Kunst der kleinen Schritte. 
 

 Antoine de Saint-Exupéry

 
Herzlich willkommen *Kreativ Kueste*,
....schön dass du meinen Blog gefunden hast
...ich wünsche dir viel Spaß hier!

Kommentare:

  1. Liebe Klaudia,
    Nicht nur Dein BOM ist wunderschön, das Gedicht ist sehr berührend und auf vieles zutreffend,
    ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, mit lieben Grüßen
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Klaudia, der sieht ja so schööön aus, ich mag gerne den lila Ton, hat etwas ganz besonderes. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  3. Dein quilt wird sehr schön.

    du hast nun genau die blocks geasrbeitet, die ich in der nächsten zeit auch noch machen will/muss, um den anschluss nicht zu verlieren.
    aber erst nähe ich aus platzgründen meine hose fertig, dann ist der quilt dran

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das sind nun mal ganz andere Farben, gefällt mir sehr. Vielen Dank für das Gedicht - das wünsche ich mir doch auch alles!
    Hab einen schönen Sonntag - Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Also Dein Sulky gefällt mir sehr gut aber das Gedicht ,das regt doch zum Nachdenken an,manchmal tun solche Worte einfach gut
    Schönen Sonntag Antje

    AntwortenLöschen
  6. Fein Deine kleinen Blöcke!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Klaudia,
    ich bin immer wieder überrascht, wie unterschiedlich dieser Sulky bei den vielen verschiedenen Menschen wird, die ihn nacharbeiten. Deine Version finde ich äußerst schön mit den flieder- und lila-farbenen Stoffen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Klaudia,

    jetzt habe ich schon soooooooooooo viele schöne gesehen und nun noch deinen dazu.
    Ich glaube ich muss nun endlich anfangen.
    ich freue mich schon deinen dann fertig dekoriert und gequiltet zu sehen.

    Liebe Grüße und einen kreativen Tag wünscht Dir Chriss

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Klaudia,
    der Wandbehang wird wunderschön. Und das Gedicht hat mir seeehr gut gefallen. Habe ich mir gleich kopiert.
    VG und einen schönen Sonntag wünscht
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  10. Dein Sulky sieht toll aus. Auch die Gedichte, die du für deinen Blog aussuchst finde ich immer klasse. Sie lockern zur rechten Zeit alles etwas auf. Schön!
    liebe Grüß0e, anngles.

    AntwortenLöschen
  11. Die besonderen Stoffe machen bei dir den Reiz aus.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia,
    Dein Sulky gefällt mir sehr gut und ich freue mich schon darauf ihn verziehrt und gequiltet zu sehen. Es ist schon fantastisch, wie unterschiedlich ein Werk mit anderen Stoffen aussehen kann.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Klaudia,
    diesen Sulky BOM kannte ich zwar schon von der Sulky Seite, sehe ihn aber das erste Mal umgesetzt und bin wirklich begeistert, denn deine Blöcke sehen sehr schön und gelungen aus! Das wird ein toller Quilt!!! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  14. Dein Sulky sieht super aus!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  15. hallo Klaudia,

    oh ist das schön geworden, einfach Klasse!! Das muss ich mir mal genauer anschauen ;-))
    Dein Gedicht gefällt mir sehr gut...tja, was hetz und eilt man doch ein manches Mal!

    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  16. halllo Klaudia ,
    diese kleinen Blöcke hast du mit deiner NÄMA gezaubert ???
    Herrlich , ich bin hin & weg !!!
    Liebste Sommergrüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. hallo liebe klaudia,
    deine arbeiten begeistern mich immer wieder auf's neue - so wie diese eben da! herrlich und wunderbar.
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Klaudia,
    wunderschön sind deine Sulky-Blöcke, zusammen sehen sie schon richtig toll aus. Besonders schön ist deine Farbkombination, toll!!!
    Das schöne Gedicht kenne ich gut, denn meine Tochter hat es in der 9. Klasse auswendig gelernt und ich habe sie abgehört.
    Viele liebe Grüße an dich und danke für deinen Besuch bei mir, Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Danke für dein Besuch in mein Blog

    Hübsche Sachen machst du. leider kann ich selber nicht nähen, schaue es mir aber gern an bei anderen.

    LG, Lilly

    AntwortenLöschen
  20. Sein Hobby so hübsch zu "benähen",
    ist ja auch wirklich eine schöne Idee!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...