9. Juli 2013

*Flohmarktfunde und Blumiges*

Heut mal, ein etwas anderer Post ;o)...

Mein GöGa ist ja ein begnadeter  Flohmarktgänger
...und so brachte er am Sonntag,  wieder einige Steinchen und Drusen mit,
doch bevor sie in seine Sammlung wandern....

 habe ich  die Gunst der Stunde genutzt,
um meine Kamera noch besser kennen
...und auch die Macro Funktionen besser einsetzen zu lernen...

...daraus folgen nun einige Fotos...




 
 
...demnächst zeige ich euch bestimmt auch...das "Steinezimmer" ;o)









 

...ich finde es  faszinierend, wie weit man ein Objekt doch heranholen kann
...und wie groß eine kleine Blüte, dann wirkt.
 
Fotografiert sind sie mit einer
"Panasonic Lumix-DMC TZ6-Kamera",
 mit der ich  hochzufrieden bin
....doch manchmal habe ich kleine Schatten auf den Bildern.
 
Vielleicht habt ihr ein paar Tipps , wie es ohne Schatten klappt?
 
 ***
 
Ansonsten genieße ich das Wetter, zB. mit Lesen auf der Terrasse
...und lasse die Seele einfach baumeln...;o)
 
Ein interessantes Buch, ist mir wieder in die Hände gefallen
es sollte wohl so sein,
da das Thema,  im Familien-und Freundeskreis gerade wieder sehr aktuell ist.
Das hatte ich schon vor einigen Jahren gekauft,
weil ich mich mit dem Thema Krebs
 mehr auseinander setzen wollte
(nachdem eine Freundin daran erkrankte und leider verstarb)
...und dann war es erst mal ins Regal gewandert.
 


zum Vergrößern, ein Klick aufs Bild

Es ist sehr informativ,
...ich komme bei manchem Gelesenem, sehr ins Staunen....
 
 ****
 
Begrüßen möchte  ich Lilly,
.... schön dass  du hier bist...fühl dich herzlich willkommen !
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Klaudia,
    schön sieht die Blumenpracht bei euch aus und ja...fotografiere doch mal das "Steinezimmer".
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Amethyst- und Achat-Drusen. Die kleinere, ist das Calcedon?

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Klaudia,
    ich habe auch eine neue Kamera und bin auch noch am experimentieren was man mit so einem kleinen Ding alles machen kann.
    Mit dem Thema Krebs habe ich mich auch lange auseinander gesetzt, da ich selbst betroffen war.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Klaudia ,
    du machst es genau richtig ... du genießt das herrliche Wetter .
    Deine Garten & Steinblumen sehen sehr schön aus , ist doch klasse was eine Fotokamera heutzutage kann .
    Oh du hast dir da eine schwere Lektüre ausgesucht ... hoffe du mußt sie nicht lesen , da es zur Zeit bei einem lieben Menschen aktuell ist ??!!!
    Gehe jetzt auch die Seele baumeln lassen .
    Sommerliche Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Herrliche Drusen habt ihr da gefunden! U´nd in Deinem Garten blüht es herrlich! Ja, bei dem Wetter will man jede Minute draussen sein!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Fotos von den Drusen und von den Bluen hast du gemacht. Geniese den Garten auch mit dem Buch!!
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Klaudia,
    Schön, dass Dein Mann Flohmärkte liebt, meiner mag sie leider nicht so gerne. Deine Blüten sind traumhaft und das Buch habe ich mir gleich notiert, einer unser Nachbarn hat leider schon den 5. Krebs und es geht ihm ziemlich schlecht -
    liebe Grüße
    Hanna gefallen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Klaudia,
    schöne Aufnahmen hast Du gemacht. Es ist immer wieder erstaunlich, was dies kleinen Knipskisten heute alles können. Habe selber auch eine Panasonic Lumix DCM TZ-4. Alle ihre Geheimnisse kenne ich immer noch nicht.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Fotos... dein ganzer Blog gefällt mir sowieso sehr.

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Klaudia,

    danke für die hübschen Bilder. Das mit dem Schatten kenne ich leider nicht.

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Klaudia,
    deine Blütenpracht ist wunderschön und eine Druse hab ich auch schon mal geknackt...noch eine sonnige Zeit auf der Terrasse ...ich genieße es auch drausen zu sein..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,liebe Klaudia
    Einen feinen Blog hast du hier und wie schön:ich liebe Edelsteine,ich sammle die Kleinen und hab mich ein bisschen übers heilen mit Steinen schlau gemacht.Und meine Katzen spielen gerne damit♥
    Dein Buch ist bestimmt sehr informativ.
    Ich dank dir sehr für den GebGruß und das verlinken.
    Ich komme bald wieder ;0).
    Liebe Grüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  13. Hübsche Blumenbilder, besonder schön sind die pinken finde ich.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Hallo KLaudia
    Danke für deinen GB Eintrag bei mir, ich habe mich sehr gefreut darüber :-))
    Ich versuche nun öfters wieder hier im Blog zu sein , aber eben ,es ist Sommerzeit und wir geniessen in vollen Zügen unsren Garten !
    Deine Blumenfotos sind traumhaft schön und versuche es mal mit einem Blitz ,da hast du keine Schatten !!!
    Und die Steine sind doch auch super schön ,dein Göga hat ja ein tolles Hobby :-))
    Herzlich grüsst dich
    Margrit

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Klaudia,
    schöne Blumen hast du da vor die Linse bekommen.Du hast Recht einer der schönsten Aufenthaltsorte ist derzeit der Garten. Was die Schatten angeht: hast du dir eventuell selbst im Licht gestanden oder Kamerahülle oder etwas ähnliches vor der Linse baumeln gehabt? Ansonsten kann ich auch nur sagen entweder mit Blitz fotografieren oder bei nicht ganz so grellem Sonnenlicht. Mein Vater hat mir immer erklärt, dass bei starker Sonneneinstrahlung auch starke Schatten entstehen und Fotos oftmals besser gelingen, wenn das Licht etwas (sagt man dann)diffuser(?) ist. Aber manchmal finde ich Schatten gar nicht so schlecht. Die gelbe Begonienblüte gefällt mir z.B. auch so sehr gut.
    Viel Spaß beim Testen deiner Kamera. Da werden wir ja mit Sicherheit in nächster Zeit noch viele schöne Bilder von dir zu sehen bekommen *freu.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Ins Steinezimmer liebe Klaudia,

    lasse ich mich gerne einladen, denn diese Prachtstücke findet man nicht überall!

    Liebe Grüsse, Karola

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia,
    tolle Beute hat Dein Mann gemacht. Der Faszination Steine erliege ich auch immer wieder. Das kann ein Edelstein, aber auch ein schöner Feldstein sein.
    Deine Blumenfotos gefallen mir auch, gegen die Schatten kannst Du einen Reflektor (weiße Styropor-Platte, Gold/Silberfolie)einsetzen, oder eine Lichtquelle entsprechend installieren. Blitzlicht kann funktionieren, macht aber manchmal die Konturen zu hart oder es gibt einen Schlagschatten. Bei vielen Aufnahmen kann ein Schatten aber auch zur Gestaltung beitragen, die Aufnahme von der gelben Begonie ist da ein schönes Beispiel! Und der einfachste Trick von allen, nicht gerade dann fotografieren, wenn die Sonne höchsten steht.
    Viel Spaß beim Fotografieren und liebe Grüße
    Marle, die auch mit einer Lumix fotografiert.

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...