10. Februar 2013

*Wiederholungs-Täterin;-)*

Im Verarbeiten der vielen Häkeldeckchen,
bin ich doch glatt zur
*Wiederholungs-Täterin* geworden ;-)!
 
Vor einiger Zeit, kaufte ich in einem Discounter,
diesen roten Tischläufer  in Überlänge,
....wie man sie eigentlich quer über den Tisch legt
...aber das gefiel mir nicht so wirklich;-).

Lange lag er herum...doch als ich vor Kurzem,
schon andere Häkeldeckchen auf Leinen
applizierte, kam mir noch folgende Idee ..
Ich kürzte den Läufer auf Tischlänge ...
...und u.a. fanden diesmal längliche, ovale und runde Häkeldeckchen, ihren Einsatz.
 


....nun wird es als Tischläufer


...oder als Schrankläufer genutzt werden

 

 
Von dem roten Reststück,
 
...habe ich noch dieses Kissen genäht !

 

...und einen schönen Sonntag

Kommentare:

  1. Liebe Klaudia,
    Wieder eine sehr hübsche Idee, damit hast Du gleich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Klaudia...

    dein Läufer sowie das Kissen gefallen mir sehr gut, da darf man gern zur Wiederholungstäterin werden.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße!

    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oooo, das ist ja ganz fein und sieht superschön aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Klaudia, schöne Sachen hast Du da gemacht. Häkelst Du? Ich habe ein paar Sachen zu verschenken. Ich glaube, ich hätte den Post "Give away" nennen sollen, denn es hat sich leider noch niemand gemeldet, der das Häkelgarn haben will.http://naehenamneckar.blogspot.de/2013/02/ich-verschenke-etwas.html.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja wirklich eine geniale Idee, liebe Klaudia. Ich habe da auch soviel von rumliegen, wäre eine Überlegung wert. Sieht gar nicht altmodisch aus, wenn sie so verarbeitet werden.
    Toll.
    Und schön, daß dein Irish Chain wieder im Header ist. Den mag ich so sehr.
    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Klaudia,
    da hatten wir ja die gleiche Idee mit dem roten Stoff und den Häkeldeckchen. Ich war schon ganz neugierig gewesen nach Deinen Ankündigung. Schön schauen Dein Kissen und der Läufer aus, gefällt mir sehr gut.
    Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Klaudia,
    wunderschön. Mir gefällt die Umsetzung sehr, sehr gut. Eine schöne Idee.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Klaudia
    Da hast du eine tolle Idee gehabt und super umgesetzt, gefallen mir beide sehr sehr gut.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Klaudia,
    eine super gelungene "Reste"-Verwertung, jetzt hast du Kissen und Läufer vom Feinsten! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Klaudia, das sieht ja gut aus und so schön kombiniert, tolle Idee. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Klaudia,
    sehr, sehr hübsch. Und rot und weiß zusammen sieht immer frisch und nie langweilig aus. Ich wünsche dir auch einen schönen restlichen Sonntag. Ich hab ja morgen auch noch einen freien Tag. Rosenmontag sei Dank!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia,
    wunderschön !!!
    Wir hatten die gleiche Idee, bin auch gerade dabei, ein altes Deckchen neu zu verarbeiten. Nun überlege ich gerade, wie ich das quilte, mal sehen ...
    Liebe Grüße - Moni

    AntwortenLöschen
  13. Ich glaube ich sagte es im letzten Häkeldeckchenpost schon, auf kontrastierenden Untergründen auch super!
    Du hast den perfekten Beweis dafür jetzt geliefert!
    Sieht toll aus!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Klaudia,
    mit dem roten Hintergrund - einfach nur Spitze!. Klasse Idee und toll umgesetzt. Mehr davon....
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Klaudia
    Eine super-coole Idee! So lassen sich viele 'alten' Sachen aufpeppen!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    Herzlichst
    Margrith

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Klaudia,
    Auch wenn Du von mir keine neuen Worte der Begeisterung lesen kannst, da die Kommentatorinnen vor mir schon alle Superlative verwendet haben, moechte ich einfach sagen:SUPER.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Klaudia,
    die Idee den Häckeldeckchen, die meist ein trauriges Dasein in einer Lade frsiten, eine neue "Bestimmung" zu geben ist eine großartige Idee und zudem auch noch besonders hübsch.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  18. Da hast du doch eine prima Verwendung für beide gefunf´den und schick sieht es zudem aus.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...