24. Februar 2013

...weitere Ufo-Verarbeitung;-)


Der Frühling kann kommen..;-)!!

Als ich letzte Woche Petra besuchte,
hatte ich ihr meinen  "WiP" vorgestellt.... nun ist "er" fertig!

Ich hatte mir ja vorgenommen, meine
*UFO- Hexagonblumen*
anderweitig zu verarbeiten , als zu einer klassischen Blumenwiese.
Inspiriert hatte mich die Hexagonverarbeitung
von " Big Mama"

Ausserdem "rief" mein Wohnzimmer ;-)...nach 
einer neuen Wanddekoration ....die nun auch gerne, den
Frühling-Sommer
einläuten darf...:-).

 
Als Hintergrund habe ich ein cremefarbenes (Tisch)- Set verwendet, es hat eine hervorragende Stabilität, auf dem ich gerne genäht habe.

Hexagonblüten in drei unerschiedlichen
Kantenlängen,

.... von 1cm bis 2,5 cm kamen
hierbei zum Einsatz!
 
 

...das ist noch der Entwurf,
  ... Blätter und das Gras teilweise nur aufgelegt, um mir eine Vorstellung zu verschaffen.....
dann hab ich die großen Hexas mit der Hand appliziert,
....Blätter und Stengel
wurden vorher mit der Maschine aufgebracht.
 
 
...die Hexablümchen habe ich zusätzlich
mit einem gelben  flauschigem Blütenkopf appliziert.

Später wurden die Blätter und Blüten "freihandgequiltet
....ich hoffe, man kann es durch Vergrößern der Bilder
ein wenig erkennen
....nun wisst ihr auch,
warum ich mich in der letzten Woche, so auf den neuen Quiltfuss gefreut habe ;-)

 
...und so sah die Rückseite nach dem "Freequilting" aus
...ganz schön wuschig...*lach*


...nun sollte alles noch verfeinert werden...;-)


...und so fanden Schmetterlinge
und Käfer ihren Platz !

....hier noch ein paar Detailfotos
...das Gras noch ungequiltet...

 
...und hier gequiltet
....und auch die Stengel bekamen durch
farblich passendem Garn,
eine Struktur.
 

...das Top ist fertig!
 
 
"Tatatataaa"
...und hier der fertige Wandquilt,
Ich habe "ihn" mit Vlies und Rückseitenstoff verstürzt
und zudem, mit einem Tunnel für die Aufhängung versehen
....und später im Schatten der äusseren Nähte gequiltet!

Die Größe des Quilts beträgt ca. 54 x 42 cm.
Diese Art der Gestaltung hat mir viel Spass gemacht.
 ....ich finde,
er macht Lust auf Frühling/ Sommer!
  
Habt einen schönen Sonntag...

Herzlichen Gruß

Klaudia

Kommentare:

  1. hallo Klaudia,

    da ist das Wip schon fertig, und ihr lieben Leser im Bloggerland, das Wandbild sieht in Natura richtig toll aus..

    Schön, jetzt kann der Frühling ja kommen, aber nach so viel Schnee in der letzten Nacht...ich weiß nicht...

    liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Klaudia,
    das Deine Hexagonverarbeitung sieht einfach nur Klasse aus. Eine wunderschöne Wandeko.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Klaudia, ohhh was für ein toller Quilt richtig schöön was für das Herz und die Farben sind auch meine, super gemacht. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Dein frühlingsfrischer Wandbehang sieht wunderschön aus! Ich hoffe, er kann den Frühling nun herbei locken - ich sehne mich soooo danach!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön geworden. Das Tischset mit der geriffelten Struktur macht sich gut! Und die Rückseite sieht doch interessant aus!

    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja toll, es ist ja fast wie eine Bildanleitung und das Ergebnis finde ich richtig hübsch.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Klaudia,
    es ist schön einen Blumenquilt zu sehen, ich hab nämlich genug vom Schnee, bei uns hat es in der Nacht schon wieder geschneit.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein schöner frühlingsfrischer Wandbehang! Ich hoffe nur, das der Frühling dann auch bald kommt!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Klaudia,

    so lässt sich der Frühling bestimmt locken ..... allerdings bei uns schneit es schon wieder seit den frühen Morgenstunden.
    Umso mehr gefällt mir dein Quilt, was hast du da eigentlich für einen tollen Hintergrundstoff benutzt?

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  10. Na wenn jetzt nicht der Frühling kommt...dann weiß ich auch nicht! Die Idee mit dem Platzdecken ist hat was....man könnte ja....grübel? Mal sehen! Schön das ich dich inspirieren konnte, bin schon gespannt auf weitere Verarbeitung.
    LG PAtricia :)

    AntwortenLöschen
  11. Der Wandbehang ist ja voll Schön!!! Da steckt so viel Liebe & Zeit drin. Danke fürs zeigen. Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.

    GlG Heike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Klaudia,
    ich hoffe doch sehr, dass Du mit Deinem so wunderschönen Wandquilt den Frühling locken kannst. Du hast ganz wunderbar mit der Maschine gequiltet. Das möchte ich auch mal so gut können; aber ich habe mir ein entsprechendes Buch bestellt und werde ab Mitte März noch in ein Projekt einsteigen.
    Dir noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  13. Superb! Oder wie heißt das frz. Wort für klasse.
    Es muß ja auch nicht immer ein großer Quilt sein. Die Frühlingsblumen müssen jetzt den Winter vertreiben.
    liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Super, super schön gelungen, liebe Klaudia.
    Du bist eine echte Künsterlin.......

    Doch bitte, bitte, wenn Du den Frühling erwischst, wenn Du ihn locken konntest,
    dann schicke ihn auch bei uns vorbei.

    Ich habe den Winter, die Kälte und den
    Schnee satt ohne Ende und warte sehnlichst auf die ersten, wärmenden Frühlings-Sonnenstrahlen.

    Ein lieber Gruß
    Margit

    AntwortenLöschen
  15. Na, das ist mal ein frühlingsfrischer Quilt, super!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  16. Ein sehr schön frühlingshafter Wandquilt ist Dir von der Nadel gehüpft. Der macht gute Laune beim anschauen! LG Marle

    AntwortenLöschen
  17. Das ist eine sehr nette Idee die Hexagone in Szene zu setzen - danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße
    maripic

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Klaudia,
    wie hübsch und frühlingshaft ..... einen so schönen Quilt hast du genäht, da kann der Frühling ja endlich kommen.
    Liebe Grüße an dich, Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Wow, was für ein wunderschöner Blumenfrühlingsquilt, ein super tolles Ergebnis.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Klaudia,
    wenn das der Frühling sieht, dann macht er sich sofort auf den Weg...zauberschön..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Klaudia,
    mit Deinem blumigen Quilt bist Du genau richtig auf dem Frühlingspfad. Tolle Idee für die Hexa-Blümchen, da gehen bestimmt noch mehr. *lach*
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  22. SAGENHAFT !!!!!

    also nähen ..... das lern ich auf meine alten leider gaaaanz sicher nich mehr, o.k., vielleicht mal 'ne gerade Naht so rumpelig, aber mehr ..... seufz, schade ...

    gggggglg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Klaudia,
    Wie schön, damit hast Du Dir den Frühling ins Haus geholt, hier wird wohl noch ein Weichen tiefer Winter herrschen -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Klaudia
    Also da hast du dir wahrhaftig den Frühling ins Haus geholt. Und zwar in einer traumhaft schönen Art und Weise! Herzliche Gratulation zu diesem tollen Werk!
    Es grüsst dich herzlichst Rita (und vielen Dank für deine lieben Worte bei mir)

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Klaudia,

    ein wunderschöner Frühlingswandbehang.
    Klasse, die vielen Details.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Klaudia,
    das Quilting ist Dir wirklich gut gelungen. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie durch die Nadelstiche ein Quilt belebt wird.
    Vielleicht lässt sich jetzt der Frühling locken?
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...