28. Januar 2013

*gedoodlet*


"Gedoodlet"...ich weiss garnicht, ob man es so schreiben kann;-)?
Bei Grit sah ich vor Kurzem, eine wunderschöne Blüte
....und ich war ganz begeistert...und wollte es unbedingt auch probieren.
Ich hatte ein wenig recherchiert und fand heraus,
*Doodles* sind einfach gesagt, Kritzeleien wie wir sie vielleicht schon alle mehr oder weniger künstlerisch, in der Schulzeit gemalt haben ;-)...oder auch heute noch, wenn wir am Telefonieren sind und gleichzeitig Kritzeleien auf Papier malen...;-)

Das Thema interessierte mich jedenfalls gleich
....und so bin ich Grits Link gefolgt und habe mir einige Videos zum Thema *Doodles* angesehen....

Im Patchwork-und Quiltforum, hat gerade dazu ein
neuer BOM  begonnen.

......dieses ist mein erstes Resultat


 
 
Die schwarzen Schatten, werden normalerweise mit einem Textilstift ausgemalt...ich habe sie mit Garn gestickt, weil ich keinen solchen Stift zur Hand hatte.
....ich bin noch am Üben.... aber es hat mir schon sehr viel Spass gemacht...!
Mir gefällt das "schwarze Gekritzel" auf weissem Untergrund...doch beim nächsten Mal werde ich wohl einen dunklen Unterfaden nehmen...diesmal hatte ich mit einem  weissen begonnen und wollte dann nicht mehr wechseln.

Was daraus wird, weiss ich noch nicht so genau
...aber da wird mir noch etwas einfallen;-)


Habt einen schönen Wochenstart....

Kommentare:

  1. Da hast du aber schon ganz professionell "Gedoodelt"! Das sieht doch schon ganz toll aus - ich bin gespannt, was du daraus machen wirst!
    Weiterhin viel Spass beim ausprobieren wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Klaudia,
    witzig, ich hab mich heute früh genau mit diesem Thema und den Anleitungen beschäftigt! Deine erste Doodle-Blüte sieht ja schon klasse aus! Vielleicht würde das ein tolles Kissen in Schwarz/weiß werden.
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Klaudia, das sieht schon gut aus und macht wohl Spaß, da enstehen ja wunderschööne Werke, deins gefällt mir sehr gut.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Finde dein gedoodle sehr schoen und sicher wirst du was tolles draus zaubern

    Liebe Gruesse
    Gunda

    AntwortenLöschen
  5. Hihi Klaudia, das sieht ja schon mal toll aus, bin gespannt, was du daraus wird!
    Grüßle und einen schönen Tag noch
    Crissi

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön und zart, bin auf das Ergebnis gespannt.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Klaudia ,

    nun wird auch schon mit der NÄMA gekritzelt /gedoodelt , was es nicht so alles gibt .
    Deine Doodelei schaut einfach gesagt ---- toll aus .
    Allerliebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Klaudia,
    das habe ich bei Grit ja total verpasst. Nur gut, dass Du das Thema nochmals aufegnommen hast.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Klaudia,
    das sieht ja toll aus! Da bin ich auch gespannt, wie es weitergeht!
    Ich wünsch Dir einen schönen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ja total klasse aus! Ich habe schwarzen Rückseitenstoff genommen und schwarzen Unterfaden - geht klasse!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Klaudia,
    schönes, schwarzes Gekritzel. Und ich kritzele auch immer noch wenn ich mich sehr konzentrieren will (das glaubt aber nicht Jeder!).
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Klaudia besuche dich´heute das Erste Mal Tolle Dinge die du da Zauberst ,also muß gestehen in diesen Dingen ist bei mir der Wurm drin da hab ich doch 2 linke Hände bewundere dich was du da so Zauberst toll .Werde dich mal im Auge behalten Lach lieben gruß an dich Karin

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht klasse aus und gefällt mir sehr gut.

    Nana

    AntwortenLöschen
  14. Dein Ergebnis sieht jetzt schon edel aus. Das hat was...

    lg Heike

    AntwortenLöschen
  15. Da kommt mir doch glatt Michel bzw. Klaudi von Lönneberga in den Sinn:

    Sing Doodledei, sing Doodledei,
    die Klaudi war bekannt,
    sing Doodledei, sing Doodledei,
    bekannt im ganzen Land!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Klaudia,
    was für ein schönes Experiment. Mal was ganz anderes und bereits beim ersten Versuch gelungen - mehr davon.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Klaudia,

    was du so alles machst, jetzt doodlest du noch so schöne Blüten. Ich bin gespannt was daraus wird.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    ich wollte Dich herzlich zu meiner kreativen Link-Party einladen. Über kreative Ideen und eigene Kreationen würde ich mich sehr freuen. http://kreativwerkstatt-fleury.blogspot.de/search/label/Link-Party
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Wow, eine tolle Arbeit. Ich habe mir mal das Video angesehen und bewundere jeden, der das hinbekommt.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  20. Wie schön! Was für eine Arbeit, wow! Du machst wirklich sehr schöne Sachen!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  21. Woowww das sieht super super toll aus, hast du super gemacht.
    Bin gespannt was du daraus machen wirst.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Klaudia,

    Deine Blüten sind perfekt, ich muß das freie quilten noch mehr üben.
    Ich habe nochmal nachgeforscht, die Anleitung für die Katzen gibt es bei www.stoffgalerie-weinheim.de

    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...