10. August 2010

Auberginenstrudel mit Sesamkruste


...heute habe ich ein leckeres Rezept, mit Auberginen für euch,
es wurde von mir ausprobiert und für gut befunden:-))
Seit einiger Zeit bekomme ich regelmässig eine "Biokiste",
..... und bin mittlererweile begeistert, was da so drinnen ist
(u.a. Gemüse/Obst welches ich sonst nicht so schnell kaufen würde)...

Auberginenstrudel mit Sesamkruste
Rezept für ca. 4 Personen
2 Auberginen
1 Stange Porree,
4 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
2 Knoblauchzehen
3Tomaten
50 g Parmesan
50g geriebenr Käse
1TL Oregano (ich hatte keines , habe TK Basilikum genommen)
1 Paket Vollkornblätterteig
Tomatenmark
1 Eigelb
2 EL Sesamsamen

Zubereitung:
Auberginen waschen, putzen, und würfeln.Porree waschenund in ca 1 cm grosse Ringe schneiden, mit den Auberginen im Öl 3 Min. anbraten, salzen, pfeffern und abkühlen lassen.Knoblauch schälen und klein schneiden.Parmesankäse reiben, mit Knoblauch und Oregano unter das Gemüse heben.Ofen auf 200°C vorheizen.
Blätterteig auftauen lassen,aufeinander legen und zu einem grossen Rechteck ausrollen.Mit Tomatenmark bestreichen,mit Reibekäse bestreuen und mit Gempüse belegen, Ränder befeuchten und einrollen.Mit Eigelb und Sesam überziehen.
Im Ofen (unten,Umluft 180°C), ca 30 Min. backen.

Dazu passt ein leckerer Eisbergsalat o. Salatherzen mit Vainigrette sauce

Viel Spass beim ausprobieren und Guten Appetit!!!

1 Kommentar:

  1. Hallo Klaudia,
    das klingt superlecker und supereinfach. Morgen auf dem Markt in unserer Nachbargemeinde werde ich Auberginen kaufen und das Rezept ausprobieren. - Da ich sehr viele Zucchini im Garten habe, werde ich auch einen Versuch mit diesen machen, mal sehen, wie's schmeckt.

    Liebe Grüße und einen schönen kreativen Tag
    Roswitha

    AntwortenLöschen

♥♥♥ - lichen Dank, für deinen lieben Kommentar !
Ich freue mich über dein Interesse an meinen Arbeiten! ♥♥♥

printfriendly

Print Friendly and PDF

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...